Christoph Boo gewinnt die 2. Swiss Casinos Dealer Meisterschaft

christophboo


Am Dienstag, 21. Oktober 2014 trafen sich die besten acht Croupiers der Swiss Casinos Gruppe in der Schaffhauser Spielbank. In einem intensiven Ausscheidungsverfahren mit rund hundert Teilnehmern hatten sich über die letzten Monate an den vier Swiss Casinos Standorten in Pfäffikon SZ, St. Gallen, Schaffhausen und Zürich je zwei Croupiers für das Finale der 2. Swiss Casinos Dealer Meisterschaft qualifiziert.

In der zweiten Durchführung nahmen vier Damen und vier Herren teil. Die Finalisten mussten in mehreren Wettkampfrunden ihr Können zu Spielkenntnissen beim Black Jack und Roulette, Spielkontrolle, Gästeservice, mathematisches Rechnen, Pushing Stacks und Cutting Chips unter Beweis stellen. Dazu sind eine sehr grosse Konzentrationsfähigkeit und Geschicklichkeit erforderlich.

Die Jury bildete sich aus der Geschäftsleitung der vier Häuser von Swiss Casinos und externen Fachpersonen der Casinobranche. Im Finaldurchlauf trafen sich zwei altbekannte Gesichter wieder: Der Titelverteidiger Mehrdad Jian Panah von Swiss Casinos Schaffhausen und der letztjährige Drittplatzierte Christoph Boo vom Zürcher Casino.

Schlussendlich entschied Christoph Boo das Rennen für sich und darf sich Dealer Meister von Swiss Casinos 2014 nennen. Nebst Ruhm und Ehre gab es viele Sachpreise zu gewinnen. Dank dem Sieger darf sein Arbeitgeber, Swiss Casinos Zürich, die nächstjährige Dealer Meisterschaft organisieren.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben