Poker EM Baden: Adem Marjanovic siegt beim €600 Deepstack Event

casino baden turniersaal


Neben dem Europameistertitel wurde im Casino Baden auch der Sieger des €600 NLHE Deepstack Events gesucht und gefunden. Adem Marjanovic aus Österreich konnte alle 13 Finalisten hinter sich lassen und durfte sich letztendlich über ein Preisgeld von €11.820 freuen.

Im Finale des €600 NLHE Deepstack Events der Poker EM in Baden standen Anfangs 14 ambitionierte Spieler. Nach und nach lichteten sich die Reihen, ehe sich Adem Marjanovic im Heads-Up gegen Tom Kessler aus Deutschland durchsetzen konnte. Für seinen Erfolg durfte Marjanovic €11.820 mit nach Hause nehmen.

Insgesamt gingen beim 600er Deepstack Event 63 Spieler an den Start und es ging um einen Preispool von immerhin €34.776.

Ebenfalls beendet wurde das kleine €250 Event. Hierfür registrierten sich 41 Spieler und es ging um einen Gesamtpreisgeld von knapp €10.000. Strahlender Sieger hieß am Ende des Abends Alain Bruno aus der Schweiz. Er durfte sich über €3.400 freuen.

Poker EM Baden – Deepstack
Buy-In: €600
Entries: 63
Preispool: €34.776
Bezahlte Plätze: 7

RangVornameNachnameLandPreisgeld
1AdemMarjanovicAUT11.820,00 €
2TomKesslerGER7.650,00 €
3SzabolcsMayerHU4.520,00 €
4MartinMulsowAUT3.480,00 €
5AndreasWaltlAUT2.782,00 €
6AleksandarSpadijerMNE2.434,00 €
7Arax AUT2.090,00 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben