Die Sportwetten-Challenge / Goran vs Altenburger

bilanzenHallo Zocker-Freunde!

Die Challenge zwischen Altenburger und mir geht langsam dem Ende entgegen und es sieht bis dato nach einem Kopf an Kopf-Rennen aus. Ich werde jetzt so langsam aber sicher in den Bol Sans-Modus umschalten, um den Kollege „Altenburger“ nochmal ordentlich ins Schwitzen zu bringen. Das rumeiern mit €50-€70,- Einsatz hat jetzt ein Ende. Entweder zersäge ich Altenburger jetzt oder meine Bankroll geht halt flöten. Mit soliden Tipps hatte ich bei dieser Challenge einfach kein Glück. Das beste Beispiel war das Köln-Augsburg Match, wo Augsburg in der Nachspielzeit das 2:1 machte. Solche Last-Minute Treffer hatte ich jetzt bestimmt schon locker 7-8 mal. Das ist echt nicht mehr normal! Wenn man es dann noch mit so einer Luck-Box wie Altenburger zu tun hat, dann kann man nur anfangen zu gamblen. Auf jeden Fall wird am 31.12.2014 abgerechnet und einer von uns beiden wird um €100,- reicher sein :)

ZWISCHENSTAND:

Altenburger:
Bankroll Start: 1k
Bankroll Aktuell: €826,-

Goran:
Bankroll Start: 1k
Bankroll Aktuell: €810,55,-

Regeln:

1. Bankroll Start: 1k
2. Keine Live-Wetten
3. Mindestens 50 Wetten
4. Keine Tipps nachspielen
5. Quoten nur von Tipico
6. Maximal 30% der Bankroll setzen
7. Mindestens 5% der Bankroll setzen
8. Keine Systemwetten
9. Einsatz: €100,-

Das Battle endet offiziell am 31.12.2014, um 24.00 Uhr. Bis dahin, Bol Sans und noch viel Erfolg Mr. Altenburger!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben