FTOPS: Deutschland auf Platz Zwei

ftops_large-prtypsux-wins-ftops-xvi-event-17_299_299_cropp
Am gestrigen Spieltag der beliebten Full Tilt Online Poker Series (FTOPS) verpassten die deutschsprachigen Spieler nur knapp den Sieg. Am Ende reichte es aber für einen guten Platz Zwei.

Der Spieler „derdings“ scheiterte beim $215 Fixed Limit erst im Heads-up am späteren Sieger „GuruLex“ aus Norwegen, der für seinen Sieg $8.280 kassierte. Der Deutsche erhielt für Platz Zwei immerhin noch $5.520.

Beim zweiten Turnier des Tages, dem $109 Rebuy NLH 6-Max setzte sich am Ende „cswidler“ durch und strich die Siegprämie von $16.911 ein. Insgesamt waren bei dem Event 270 Spieler angetreten und damit wurde am Ende um einen Preispool von $78.600 gekämpft. Bester Deutscher wurde hier „bv4ever“ auf Rang Sechs.

Hier die Ergebnisse von gestern in der Übersicht:

FTOPS XXVII – Event #21
HORSE

Players: 138
Buy-In: $200 + $15
Guarantee: $25.000
Prize Pool: $27.600

1 Guru Lex $8.280,00
2 derdings $5.520,00
3 El Spewtardo $3.588,00
4 jknack19 $2.346,00
5 Eijseijs $1.628,40
6 jumissa $1.104,00
7 AmazingChase $828,00
8 eckrem $662,40

FTOPS XXVII – Event #22
NL Hold’em, 6-Max, Rebuy

Players: 270
Buy-In: $100 + $9
Guarantee: $75.000
Prize Pool: $78.600

1 cswidler $16.911,60
2 doofus14 $15.000,00
3 chaz_man_chaz $9.039,00
4 Buckguy2200 $6.681,00
5 Padilha10 $4.716,00
6 bv4ever $3.144,00

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben