Gorans Top-Wetten / Schnelles Geld vor Weihnachten!

wolfsburgHallo Fussball-Freunde!

Meine gestrigen Euro League-Wetten wurden ganz souverän gewonnen. Gladbach holte sich wie geplant den Gruppensieg und bezwang den FC Zürich ganz easy mit 3:0. Auch die 1,85 Quote auf Dnipropetrowsk ging durch, da die Ukrainer gegen St.Etienne mit 1:0 gewinnen konnten. Somit konnte ich meine Bankroll direkt um knapp 10% ausbauen. Die Bankroll steht demnach bei aktuell €545,50. Privat hatte ich diese beiden Quoten auch noch kombiniert und bekam für €100,- Einsatz, gute €277,- zurück. Da wir vor Weihnachten noch den einen oder anderen Euro verdienen wollen, geht es heute direkt mit drei Favoriten-Wetten weiter. Alle Wetten werden wieder als Einzelwetten gespielt. Gestern hatte der Leser „Korundium“ einen sehr starken Tipp mit Lokeren(2,70 Quote) gepostet. Falls auch Ihr solche „Geheim-Tipps“ auf Lager habt, dann gerne in den Kommentaren posten! Bis dahin, Bol Sans.

Bankroll Start: €500,-
Bankroll Aktuell: €545,50

 

EINZELWETTEN:

Greuther Fürth RB Leipzig: (12.12.2014, 18.30 Uhr)
Hier sehe ich den Millionärs-Klub leicht vorne. Die doppelte Chance wird mit einer 1,60 Quote bezahlt und kann demnach guten Gewissens gespielt werden. Ein Punkt ist bei stark schwankenden Fürther auf jeden Fall drin!
Mein Tipp: LEIPZIG X/2 / Quote: 1,60 / Einsatz: €25,50

Hertha BSC Borussia Dortmund: (13.12.2014, 15.30 Uhr)
Bei der Borussia geht es so langsam bergauf. Sollte das Team von Jürgen Klopp auch mal wieder anfangen seine etlichen, herausgespielten Tor-Chancen zu nutzen, dann werden Sie in Berlin einen Dreier einfahren. Spielerisch brauchen wir bei einem Kader bestehend aus Mikitarian, Gündogan, Aubemayang und Co. keine Vergleiche mit den Berliner aufzustellen. Der BVB hat mittlerweile 9 Punkte Rückstand auf die internationalen Plätze und muss jetzt endlich eine Serie starten. Bei der Hertha stehen aus den letzten fünf Spielen, vier Niederlage zu Buche und ich denke es setzt gegen den BVB eine weitere.
Mein Tipp: BVB / Quote: 1,60 / Einsatz: €25,-

VFL Wolfsburg SC Paderborn: (14.12.2014, 17.30 Uhr)
Die Wolfsburger sind diese Saison extrem stark und sind sogar den Bayern auf den Fersen. Insbesondere zu Hause sind die Wölfe in dieser Spielzeit eine Hausnummer und haben bis dato eine 6/1/0 Bilanz vorzuweisen. Das Team aus Paderborn hingegen fängt langsam an einzubrechen. Letztes Auswärtsspiel in Bremen mit 0:4 verloren und auch in der Auswärtstabelle stehen Sie mittlerweile auf dem 17. Platz. Gegen aktuell bärenstarke Wolfsburger wird für die Truppe von Andre Breitenreiter nichts zu holen sein!
Mein Tipp: WOLFSBURG / Quote: 1,45 / Einsatz: €45,-

Bankroll Aktuell: €450,- / €95,50 offen

P.S.
Blender wie „Kayzersoze“ feiern sich gerne selber, aber immer erst wenn die Spiele schon vorbei sind :) So nach dem Motto: Geil ich hab exakt 3:0 auf Gladbach-Ergebnis getippt. Und das 1:5 vom AC Turin habe ich auch exakt getroffen… Poste Deine Tipps einfach mal vor Spielbeginn, dann kannst Du Dich auch anschließend feiern lassen! 😉

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben