Gorans Favoriten-Wetten / Englische Woche

Bundesliga-LogoHallo Fussball-Freunde!

Was habe ich mich gestern Abend über den VFL Wolfsburg aufgeregt.Die Wölfe haben es tatsächlich geschafft gegen die Gurkentruppe aus Paderborn nur 1:1 zu spielen. Erst verschiesst Perisic einen Elfer und dann wird Dost auch noch ein glasklares Tor aberkannt. Da wusste ich schon, dass das noch bestraft wird! Wer aber nur Einzelwetten spielt und halbwegs schlau ist, der konnte das Spiel in der Halbzeit schon absichern. In der Halbzeit-Pause gab es für ein Remis eine 7,50 Quote und für einen Paderborn-Sieg sogar eine 30,00 Quote. Das nur mal als kleine Randnotiz, bzw. macht es deshalb eigentlich keinen Sinn hier eine Bankroll zu führen. Aber das versteht der Großteil der meisten Schlaumeier leider nicht! 😉 Auf jeden Fall war der Wolfsburg-Ausrutscher sehr ärgerlich. Anstatt €556,- beträgt die BR jetzt nur noch €490,80. Nach den englischen Woche sollte der Verlust aber wieder reingeholt sein. Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTEN:

Bayern München – SC Freiburg: (16.12.2014, 20.00 Uhr)
Bayern hat in dieser Saison, nach 15. Spieltagen, erst drei Gegentore kassiert. Das sind dementsprechend im Schnitt alle 5 Spiele ein Gegentor. Durch Ihren Ballbesitz-Fussball kommt der Gegner im Prinzip nie zur Entfaltung, geschweige denn zu Tor-Chancen. Ein Team wie Freiburg wird da auch nicht viel ausrichten können und es ist davon auszugehen, dass es für Manuel Neuer wieder ein sehr ruhiger Abend im Kasten werden wird. Die Quote das eins der beiden Teams nicht treffen wird, liegt bei einer starken 1,70 Quote und muss gespielt werden!
Mein Tipp: BAYERN oder FREIBURG schiesst kein Tor / Quote: 1,70 / Einsatz: €40,80

Borussia Mönchengladbach – Werder Bremen: (17.12.2014, 20.00 Uhr)
Hier brauchen wir nicht lange um den heißen Brei herumreden. Gladbach spielt vor heimischer Kulisse und will sich weiter auf den internationalen Plätzen festbeissen. Da kommt der Hühnerhaufen aus Bremen gerade richtig. Für mich sind die Bremer Abstiegskandidat Nummer Eins in der Bundesliga. (Und das sage ich nicht weil ich HSVer bin) Die spielerische Klasse wird in diesem Spiel den Ausschlag geben und wenn es für die Bremer ganz dumm läuft, dann denke ich sogar, dass Sie in Gladbach abgeschlachtet werden. Für mich kann es hier nur einen Heimsieg geben!
Mein Tipp: GLADBACH / Quote: 1,50 / Einsatz: €50,-

SC Paderborn – Schalke 04: (17.12.2014, 20.00 Uhr)
Wie bereits in der Einleitung erwähnt, haben die Paderborner zwar mit ganz viel Glück einen Punkt aus Wolfsburg entführt, aber trotzdem muss man festhalten, das Sie langsam einbrechen. Wer in Bremen (vor 2 Wochen) mit 0:4 unter die Räder ommt, der hat in der Bundesliga ichts zu suchen! Spätestens in der Rückrunde wird Ihnen auch noch die letzte Puste ausgehen und Sie werden mit großer Wahrscheinlichkeit für jedes Team zum Kanonenfutter werden. Nachdem die Schalker beim 1:2 gegen Köln einen herben Rückschlag verkraften mussten, sind Sie dazu verdonnert in Paderborn nicht zu verlieren. Hier kann man ganz entspannt die 1,45 Quote auf doppelte Chance spielen. Auch zu empfehlen ist die H2H-Quote für 1,75.
Mein Tipp: SCHALKE X/2 / Quote: 1,45 / Einsatz: €50,-

Bankroll Start: €500,-
Bankroll Aktuell: €350,- (€140,80)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben