Grandioser Jahresabschluss im King’s Casino: €200.000 garantiert bei der German Poker Tour und große Silvesterparty

gptgpt


Im King’s Casino wird es zum Jahresende nochmal richtig heiß. Wie an allen Feiertagen, hat das King’s seine Türen auch am 24. Dezember geöffnet. Wie gewohnt wird es jede Menge Cash Game Action geben. Direkt im Anschluss an den heiligen Abend heißt es dann 200.000 EUR garantiert bei der German Poker Tour „Christmas Edition“.

Vom 25. – 30. Dezember läuft die letzte GPT dieses Jahres. Schon am Donnerstag um 19 Uhr geht es mit dem GPT Opening Event los. Für einen Buy-In von 140 EUR seid ihr dabei und spielt um garantierte 20.000 EUR.

Für alle Omaha Fans gibt es am Samstag ab 19 Uhr die Chance auf einen garantierten Preispool von 10.000 EUR im GPT Side Event II Pot Limit Omaha. Für ein Buy-In von 150 EUR erhaltet ihr 10K Startstack und für 100 EUR könnt ihr ein Rebuy für weitere 10K Chips in Anspruch nehmen.

Das Main Event startet am Freitag um 18 Uhr mit Tag 1a. Am Samstag um 17 Uhr habt ihr die nächste Startmöglichkeit an Tag 1b und am Sonntag gibt es um 15 Uhr die letzte Chance im Tag 1c. Erlaubt sind ein Buy-In und insgesamt zwei Re-Entrys an den drei Starttagen.

Schon für 60 EUR könnt ihr euch über die Live Satellites im King’s für das 200.000 EUR GTD Main Event der GPT qualifizieren. Die Satellites starten am Freitag, Samstag und Sonntag und es sind insgesamt 20 Tickets garantiert.

Am 31. Dezember wird dann richtig gefeiert. Wie immer gibt es ein fantastisches Buffet, jede Menge zu Trinken, Live Musik und natürlich das berühmte King’s Casino Feuerwerk. Für 50 EUR Eintritt seid ihr dabei (20 EUR gibt es Jetons zurück).

gptschedule

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben