Mike Peltekci im Interview: Ich glaube daran, in Menschen zu investieren!

photo 4photo 5Bereits vor einiger Zeit haben wir euch in einem Interview den Macher hinter Live Events International (LEI) Mike Peltekci vorgestellt. Wir sprachen mit ihm über Poker in Montenegro, was es mit dem Lebanese Poker Cup auf sich hat und über seine 20-jährige Erfahrung im Poker Business. Hier könnt ihr das Interview nachlesen. Aus gegebenen Anlass, haben wir Mr. Peltekci wieder zu einem kurzen Interview gebeten.

Hochgepokert.com: Mr. Peltekci, letztes Jahr im März haben wir zum ersten Mal die Möglichkeit mit Ihnen ein Interview zu führen. Was hat sich seitdem in ihrem professionellen Leben verändert?

Peltekci: Hallo liebes Hochgepokert.com Team, uns ist es gelungen eine strategische Partnerschaft mit der WPT und der WSOP zu schließen. Wir werden diese Events quer durch Europa durchführen. Und unser Championship Event wird sogar in Punta Del Este in Uruguay veranstaltet.

Hochgepokert.com: Ihr Unternehmen Live Events International (LEI) ist ein aufstrebender Stern in der europäischen Poker Szene. Was ist ihre Vision?

Peltekci: Wir hoffen den größten Mehrwert, das beste Personal und die kreativsten Events in Europa anzubieten. Ich selbst bin US-Bürger mit europäischen Wurzeln. Daher hoffe ich eine Brücke zu beiden Kulturen zu sein. Zum Beispiel liebe ich die WSOP in Vegas, dort werden so viele verschiedene Events angeboten. Mixed Game Events, Deepstack Events, Turbo Events und was es sonst noch so alles gibt. Es wird wirklich für jeden Spielertyp etwas angeboten. Außerdem gibt es einen hervorragenden Mehrwert für die Spieler. Bei unseren Events werden ausschließlich Veranstaltungsorte mit 5 Sterne Service angeboten, wobei man pro Nacht meist unter 100€ bezahlt.

Hochgepokert.com: Vor ein paar Tagen hat Hochgepokert.com darüber berichtet, das LEI einen sehr umfangreichen Deal mit der WPT unterzeichnet hat. Dieser Deal besagt, dass nun in 2 Locations in Zypern und Montenegro einige WPT’s veranstaltet werden. Können Sie unseren Usern etwas mehr Infos verraten?

Peltekci: Wir werden der WPT das beste Service für ihr investiertes Geld geben. Unsere Events mit der WPT werden in der Region die Messlatte sehr weit nach oben setzen. Wir haben eine Spieler Zielgruppe, welche sich von den meisten Events in dieser Region sehr stark unterscheidet. Unser Kunden sind meist eher unerfahrene Spieler, die sich einfach nur gut amüsieren möchten. Viel mehr als bei anderen Events am Markt. Unsere Spieler sind Freizeitspieler und Geschäftsleute die Spaß am Poker haben.

Hochgepokert.com: Bei ihrem letzten Events waren hauptsächlich Spieler aus Russland, der Türkei, dem Mittleren Osten und Osteuropa. Glauben Sie bei den kommenden Events werden auch vermehrt Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen?

Peltekci: Auf jeden Fall rechnen wir mit Spielern aus dem deutschsprachigen Raum. Wir haben viele gute Kontakte und Kunden in dieser Region, und unsere Spieler fahren nie enttäuscht nach Hause.

Hochgepokert.com: Sie selbst sind auch ein sehr ambitionierter und erfolgreicher Poker Spieler. Unter anderem haben sie bei der WSOP 2014 einen Final Table erreicht. Bedeutet das, Sie verstehen die was Poker Spieler erwarten wenn diese zu Ihren Events reisen?

Peltekci: Ich spiele zum Spaß. Ich liebe Duece to Seven Single und Triple Draw, George Danzer und ich saßen am lange am selben Tisch und hatten eine sehr gute Zeit. 😉

Hochgepokert.com: Vor Kurzem hat das neue Jahr begonnen, was war Ihr Poker Highlight 2014?

Peltekci: Mein Highlight war, als wir 515 Main Event Entries bei unserem letzten Event in Montenegro hatten. Ich liebe die Menschen und liebe es Menschen zusammenzubringen. Ich glaube daran, in Menschen zu investieren. Unser Personal sind eigentlich die wahren Stars! Zusammen etwas aufzubauen, daran glaube ich sehr stark.

Hochgepokert.com: In ein paar Tagen startet ihr nächstes großes Event, die WPT National Zypern mit € 1.000.000 garantierten Preispool. Was erwarten Sie sich von diesem Event und können Sie bereits ein paar bekannte Spieler nennen, die teilnehmen werden? Vielleicht sogar ein paar Spieler aus Deutschland?

Peltekci: Wir haben bereits viele Zusagen aus Deutschland und Österreich. So wird unter anderem Manig Löser fix am Start sein, und noch zahlreiche andere bekannte Spieler haben ihr Kommen angekündigt. Sehr gerne hätte ich, dass einer meiner Lieblingsspieler, Ole Schemion auch zu unseren Events kommt, auch wenn die Buy-Ins eventuell noch nicht hoch genug für ihn sind.

Hochgepokert.com: Herr Peltekci, vielen Dank für das Interview. Alles Gute für die kommenden Events!

Peltekci: Sehr gerne, für Hochgepokert.com und eure User nehme ich mir immer sehr gerne Zeit. Ich hoffe wir sehen uns bei einem unserer kommenden Events.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben