Großer Zahltag bei PokerStars: Russe gewinnt erste Million bei Spin&Go

spin-go-lobby1MSPIN&GOLastHandEines gleich mal vorweg, PokerStars ist nicht rigged! Bevor nun wieder zig Kommentare kommen, wie „Es gewinnen immer nur die Russen.“ oder „Ich will auch einen Winning Account wie sss66666“, freut euch einfach für den Gewinner.

Gestern, am 12.01.2015 war es soweit, die erste Million bei der neuen Spin&Go Variante auf PokerStars wurde ausbezahlt. Der russische Spieler „sss66666“ wurde quasi über Nacht Millionär. Das Spin&Go Turnier dauerte 13 Minuten und 26 Sekunden, was einem Sekundenlohn von $1.240,70 entspricht. Die Hochgepokert.com Redaktion gratuliert unbekannterweise sehr herzlich. Runner-Up wurde „geldduvel“ aus Belgien und dritter „Nonko999“ aus Bulgarien, beide erhalten jeweils $100.000.

Einige von euch werden sich bei dieser Story an eine ähnliche Geschichte aus dem Jahr 2012 erinnern. Damals gewann ebenfalls ein Russe „maratik“ beim World Championship of Online Poker eine Million US-Dollar, und machte aus nur 40 Frequent Player Points den Zahltag seines Lebens.

Die spezielle $5 Buy-in Spin&Go Promo, bei der es möglich ist $1.000.000 zu gewinnen war Teil des PokerStars Dezember Festivals, und läuft nun den gesamten Januar weiter! Hier findet ihr sämtliche Infos:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben