Aussie Millions: Oliver Gill gewinnt 8-Game Mix Event

Oliver_Gill_Wins_8Game_PAPOliver_Gill_Wins_8Game_PAPVor Kurzem ging bereits Event#3 bei den Aussie Millions zu Ende, einem $AUD 2.500 8-Game Mixed Event. Natürlich darf man sich bei solch einem exotischen Game keine bis nach oben hin gefüllten Poker Rooms erwarten, aber mit nur 46 Entries dürften die Veranstalter doch etwas hinter den Erwartungen geblieben sein.

Laut ersten Informationen haben keine Spieler aus dem deutschsprachigen Raum teilgenommen, bzw. sind nicht ins Geld gekommen. Gill darf sich neben einem Aussie Millions Gold Ring über ein Preisgeld in Höhe von $AUD 38.815 freuen. Runner-Up wurde Tony Bloom für $AUD 26.395.

Heute um 12:30 Ortszeit startete bereits das 4. Event, ein $AUD 1.150 NL Hold’em 6 Max, hier dürfen wir mit deutlich mehr Entries rechnen. Am Freitag startet dann endlich das $AUD 25k Aussie Millions Main Event und am Sonntag das $AUD 100k High Roller Event. Den genauen Turnierplan findet ihr HIER:

Anbei die Payouts von Event#3:

1st Oliver Gill – $38,815
2nd Tony Bloom – $26,395
3rd Sam Khouiss – $17,075
4th Mikal Blomlie – $11,900
5th Jonas Mackoff – $9,315

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben