Guter Start in die UKIPT London

UKIPT_Lon_2015_52257UKIPT_Lon_2015_name_52027Gestern startete die UKIPT London mit dem £3.000+250 High Roller Event, und 46 Spieler folgten der Einladung von PokerStars und generierten durch 49 Entries einen saftigen Preispool in Höhe von £142.590. Der Sieger darf sich über einen Scheck von £44.900 freuen.

Zum finalen Tag werden 23 Spieler erneut an die Tische kommen, und als Chipleader geht Christos Kyprianou mit 106.000 Chips an den Start. Bereits mit etwas Abstand liegt Sergio Aguilar mit 76.000 und Rhys Jones mit 71.000 Chips. Auch die ehemalige Team PokerStars Pro Spielerin Victoria Coren Mitchell, hat noch die Chance heute ins Geld zu kommen. Mit 28k liegt sie zwar am Ende des Feldes, aber es ist noch alles möglich. Das Turnier geht heute in Level 10 mit Blings 600/1200 und Ante 200 weiter.

Außerdem startet um 11:00 Uhr Ortszeit Tag 1a vom UKIPT Main Event mit einem Buy-in von £700+70.

Anbei die Chipcounts beim High Roller Event:

Christos Kyprianou – 106,000
Sergio Aguilar – 76,000
Rhys Jones – 71,000
Victor Ilyukhin – 69,700
Elior Diun – 69,000
Alberto Gomez – 55,000
Christopher Kyriacou – 49,000
Vasile Stancu – 48,000
Gareth Teatum – 46,200
Charles Carrel – 45,000
Jon Carsten – 40,000
Sergio Aido – 35,000
Viktor Katzenberger – 34,400
Richard Cashman – 33,200
Philip Long – 31,000
Jonathan Wong – 29,300
David Phelan – 28,200
Rokas Asipauskas – 28,100
Victoria Coren Mitchell – 28,000
Morten Klein – 27,400
Ariel Adda – 22,300
Philip Carey – 16,400
Morten Mortensen – 13,300

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben