UFC on Fox 14 aus Stockholm Gustafsson vs Johnson

ufc gustafsson vs johnson 300x300UFC-on-Fox-14-poster

Heute Abend gibt sich die UFC mal wieder aus Europa die Ehre. In der Tele2 Arena aus Stockholm erwarten uns neben dem Hauptkampf noch folgende interessante Begegnungen: Dan Henderson gegen Gegard Mousasi, Ryan Bader gegen Phil Davis sowie Akira Corassani gegen Sam Sicilia.

145 Pfund Akira Corassani vs Sam Sicilia 02:15 MEZ

Corassani hat seine letzten beiden Kämpfe verloren, seine Verteidigung ist quasi nicht vorhanden. Beide Niederlagen kamen jeweils durch KO. Sein Kampfstil ist auf totale Offensive ausgerichtet, es ist jedoch davon auszugehen, dass er an seiner Verteidigung gearbeitet hat und sich unter Umständen taktisch anpasst. Sicilias Kampfstil ist ähnlich, jedoch kann man ihm ein etwas härteres Kinn zusprechen. Aufgrund der derzeitigen Odds muss man hier wohl ganz klar Sicilia als Valuebet sehen

Sam Sicilia @ 2.08

205 Pfund Phil Davis vs Ryan Bader

Phil Davis ist ein herausragender Athlet und Wrestler – ohne Frage. 2008 gewann er den NCAA Titel in der 197 Pfund Klasse und war insgesamt 4 mal NCAA D1 All-American in seiner Unikarriere. Sein Striking jedoch ist in dieser Gewichtsklasse mehr als unterdurchschnittlich, seine Schläge und Tritte kommen langsam und sehr unpräzise. Meistens sieht er jedoch unglaublich dominant aus wenn seine Gegner sich nicht von ihm lösen können und er Sie auf dem Boden dominieren kann. Ob dies mit Ryan Bader so einfach gelingen wird ist fraglich, Bader ist selber ein hochklassiger Wrestler. Dazu hat er immer wieder seinen unglaublichen Kampfgeist und ein stahlhartes Kinn bewiesen. Für die derzeitigen Odds muss man einfach Bader ausprobieren und darauf hoffen, dass er sich taktisch gut auf diesen Kampf eingestellt hat.

Ryan Bader @ 3.04

185 Pfund Dan Henderson vs Gegard Mousasi

Dies ist wohl der Kampf der Veteranen – beide haben jeweils mehr als 40 professionelle MMA Kämpfe hinter sich. Dan Henderson ist mittlerweile 44 Jahre alt, und dass war mehr als deutlich in seinen letzten Kämpfen zu sehen. Technisch kann er einfach nicht mit Mousasi mithalten, wohl oder übel muss er sich auf einen lucky punch verlassen. Das wird jedoch nicht einfach, da Mousasi defensiv sehr gut aufgestellt ist und sich meistens harten Treffern seiner Gegner entziehen kann. Zudem ist der Mann 15 Jahre jünger ! Theoretisch sollte es so aussehen, dass Mousasi versucht sich Henderson so lange wie möglich vom Leib zu halten und einfach darauf zu warten, dass seinem Gegner die Puste ausgeht. Es ist schwer vorstellbar das Mousasi diesen Kampf verliert, dennoch geht es für Henderson um alles – eine Niederlage und seine UFC Karriere ist wohl am heutigen Abend beendet. Für Odds von 1.188 hat aber kaum jemand Lust auf Mousasi zu setzen, deshalb schauen wir uns mal das over an. Wenn es tatsächlich so kommt, dass Mousasi versucht Henderson müde und mürbe zu machen, kann man sich tatsächlich vorstellen dass der Kampf über die volle Distanz geht. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer der beiden den anderen ausknockt ist hier eher gering.

Over 2.5 @ 1.787

205 Pfund Alexander Gustafsson vs Anthony Johnson

Dieser Kampf ist unter Umständen gar nicht so klar wie ihn die schwedischen Fans sehen oder die Odds ihn derzeit darstellen. Gustaffson ist der Favorit – aber für eine 1.347 gegen Anthony Johnson ? Davon sollte man dann doch lieber die Finger lassen, großes Value ist da nicht zu erkennen. Beide können ordentlich einstecken, bei Gustaffson hat man das mehr als deutlich in seinem legendären Kampf gegen Jones sehen können. Johnson wurde noch nie ausgeknockt. Drei seiner Niederlagen kamen jeweils durch einen rear-naked choke – einmal verlor er aufgrund eines Kampfabbruchs aufgrund einer Augenverletzung. Eigentlich sollte man die Finger von diesem Kampf lassen – aber für Odds von 3.54 werden wir eine kleine Wette auf Johnson versuchen.

Anthony Johnson @ 3.54 (klein)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben