Aussie Millions Event#6 – Kempe, Lettau und Karlic cashen am Final Table

Andre_LettauDerzeit läuft es ausgezeichnet für die deutschsprachige Community in Australien. Wie berichtet wurde Tobias Reinkemeier Zweiter für $AUD 614.850 beim $AUD 25k High Roller Event. Und auch bei einem Turnier für den etwas kleineren Geldbeutel konnten gestern drei unserer Spieler ziemlich gut cashen.

Beim Event#6, einem $AUD 1.150 NLHE Accumulator Event leisteten sich 605 Spieler das Buy-in, und Rainer Kempe, Andre Lettau und Gerald Karlic saßen am Final Table. Gewonnen hat leider ein anderer, Michael Soyza für $AUD 120k, aber Runner-Up wurde Rainer Kempe für sehr stolze $AUD 76.272. Bereits einen Platz dahinter landete Andre Lettau für $AUD 69.319. Über einen immerhin noch 8. Platz und $AUD 17.000 Preisgeld darf sich der österreichische Pro Gerald Karlic freuen. 

Somit gingen 3 der 9 Final Table Platzierungen an deutschsprachige Spieler, also ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Community.

Anbei die Payouts am Final Table:

1st Michael Soyza – $120,000
2nd Rainer Kempe – $76,272
3rd Andre Lettau – $69,319
4th Xiaoyong Liao – $59,336
5th Huy Pham – $34,000
6th Gary Benson – $27,500
7th Scott Davies – $21,600
8th Gerald Karlic – $17,000
9th Laurence Hill – $12,400

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben