EPT Deauville steht in den Startlöchern

deauvilleAb Dienstag den 27. Januar macht die European Poker Tour in Frankreich, genauer gesagt im schönen Küstenort Deauville Halt. Für 11 Tage werden Turniere für jede Bankroll angeboten, und wer die hervorragende Qualität von PokerStars Live Events kennt, der weiß, welchen Service man erwarten kann. Die Highlights werden natürlich das €1.100 FPS Main Event vom 28.Januar bis 01.Februar und das €5.300 EPT Main Event vom 01.-07.Februar sein.

Letztes Jahr konnte sich der Grieche Sotirios Koutoupas über den Sieg beim EPT Main Event und einen Scheck in Höhe von €614.000 freuen. Insgesamt kauften sich 671 Spieler ein und lukrierten einen Preispool von €3.220.800.

Sämtliche Infos zum EPT Deauville Stopp findet ihr auf der EPT Homepage:

Unser PokerToday Team wird dieses Jahr nicht in Deauville sein aber im März werden wir euch natürlich wie gewohnt mit allen Infos von der Premiere auf Malta berichten!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben