Aussie Millions Main Event – $1.6 Millionen für den Sieger

aussiemillions2013logoHeute ging das Aussie Millions Main Event 2015 in Tag 2 und somit steht der finale Preispool fest. Insgesamt leisteten sich 648 Spieler das Buy-in von $AUD10.600 und lukrierten einen Preispool in Höhe von $AUD 6.480.000. Auf den Sieger warten unglaubliche $AUD 1.6 Millionen und für den Runner-Up gibt es immerhin noch $AUD 1 Million. Ab Platz 72 ist man im Geld und darf sich über einen Min-Cash von $AUD 15.000 freuen. Der Final Table Min-Cash wird bei $AUD 160k liegen.

Im Moment liegt Ami Barer aus Kanada mit 380.000 Chips in Führung. Aus deutschsprachiger Sicht haben wir folgende Spieler aktuell im Chipcount gefunden: Marko Neumann 125.000, Philipp Gruissem 115.000, Konstantin Fetzer 114.400, Ismael Bojang 92.000, Florian Kossler 71.100, Andre Lettau 65.300, Tobias Schwecht 52.400, Benny Spindler 28.000. Wir befinden uns in Level 12 mit 1k/2k Blinds und 300 Ante.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben