888poker – Battle of Nations Promo, kämpfe für dein Land

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 16.53.34888Poker fordert euch zum Kampf der Nationen!

In den letzten Wochen gab es einige Berichte über den Verkauf von 888 Holdings an William Hill, aber am Ende konnten sich beide Parteien beim Preis nicht einige werden. Aber für 888poker.com Spieler ist das im Moment alles eher nebensächlich, denn ab morgen startet eine neue sehr attraktive Promo. Vom 26.Februar bis zum 02.Mai läuft die sogenannte „Battle of Nations“ Aktion mit $800.000 in Form von gratis Turniertickets. Und für Neukunden bei 888poker die sich während des Zeitraums der Promo anmelden, gibt es obendrauf 2 Tickets für $1.000 Freerolls, bei dem nur gegen Spieler aus dem eigenen Land gepokert wird.

Gewinn das Battle of Nations Turnier, und jeder Spieler aus deinem Land bekommt seinen Anteil von $5.000.

Diese beiden Tickets zusätzlich zu den gratis $88 Guthaben, dass neue Spieler bei 888poker erhalten, wofür keine Einzahlung notwendig ist. Neben dem Preispool bei den $1.000 Freerolls erhalten die Top 5% der Spieler ein Ticket für das $20.000 Battle of Nations Turnier. Bei diesem Nationen – Wettkampf bei 888poker könnt ihr euer Heimatland würdevoll vertreten und gegen Spieler aus aller Welt antreten. Der besondere Clou bei diesem Turnier ist das $15.000 an die Spieler, die ins Geld kommen ausbezahlt werden, und die restlichen $5.000 werden an alle Teilnehmer aus dem Land des Siegers aufgeteilt. Somit verbindet 888poker ausgezeichnetes Poker mit einem Community Gedanken.

Außerdem bekommen Neukunden, die ihre erste Einzahlung tätigen ein Ticket zum $20.000 wöchentlichen Battle of Nations Turnier, ein Daily Turn in the Star Spin Ticket, und den 888poker Willkommensbonus!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben