WPTN Montenegro Gewinnspiel – Ticket und Hotel für WPTN im April

Splendid_0_300_300_croppIm Februar haben wir ein sehr attraktives Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Live Events International organisiert, um einen der Hochgepokert.com User zur WPTN nach Montenegro zu schicken. Da wir so eine große Resonanz bei der Teilnahme erhalten haben, entschied sich die Redaktion 5 User zu ziehen, und die Community sollte abstimmen, wer von den fünf das WPTN Ticket im Wert von €1.100 plus 5 Hotel Übernachtungen im Splendid Hotel Budva erhalten soll. Zwei der gezogenen Teilnehmer mussten aus diversen Gründen direkt absagen und haben somit nicht am Voting teilgenommen.

Die Abstimmung gewann Michael Schinner, und erhielt somit das Package für die WPTN Montenegro. Michael hat aber aus privaten Gründen kurzfristig absagen müssen. Somit wäre der Preis an die zweit-platzierte des Votings, Sabina Hiatullah, gegangen, jedoch spielt sie gerade bei einem anderen Turnier und konnte daher auch nicht. Auch der Drittplatzierte Daniele Nestola war so kurzfristig nicht mehr in der Lage den Preis anzunehmen.

Somit wird es nächsten Monat ein neues Gewinnspiel und eine weitere Chance auf diesen großartigen Preis geben: Der Veranstalter Live Events International veranstaltet von 03.-12. April erneut ein WPTN Event in Montenegro. Das Buy-in wird erneut €1.100 betragen, dieses Mal sogar mit €175.000 GTD im Preispool. Wir werden für diesen Event ein WPTN Main Event Ticket, plus 5 Nächte im Splendid Hotel verlosen. Wir werden Anfang März das Gewinnspiel mit allen Infos veröffentlichen. Falls ihr Anregungen habt, wie wir eurer Meinung das Gewinnspiel abwickeln sollen, sind wir für konstruktive Kritik via der Kommentar-Funktion dankbar.

Infos zur kommenden WPTN Montenegro findet ihr HIER:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben