Favoritenkombi in Southwell

southwell 300x300southwell horse racing

Saisonbilanz +15 Units (€1.500)

Hallo liebe Pferdewetter, ein durchwachsener Samstag bescherte uns einen kleinen Gewinn von einer halben Unit. Heute versuchen wir uns mit einer kleinen Favoritenkombi in Southwell.

In Rennen 1 nehmen wir Nomadic Storm, der 9-jährige Wallach präsentiert sich in bestechender Form. In seinen letzten 5 Rennen konnte er 3 mal gewinnen, einen zweiten und zwei dritte Plätze erreichen. Allerdings wurde er bei diesen Rennen immer von Tom Scudamore geritten, heute sitzt wieder ein Tom im Sattel, allerdings handelt es sich hier um Jockey Tom Cannon.

In Rennen 3 sticht Toby Lerone ins Auge. In diesem schwachen Feld ist er in Normalform sicher das Pferd welches es zu schlagen gilt. Geritten wird der 8-jährige Wallach von Harry Skelton.

Kombi Rennen 1 Southwell #3 Nomadic Storm Sieg und Rennen 3 #6 Toby Lerone Sieg Quoten 1.73 und 1.52 Einsatz 1 Unit

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben