„Gutschi“ gewinnt das 2. Event beim Bodensee Poker Championship

Bodensee Poker Championship 2011-1Neben dem Finale des €300 Deepstack Turnier, wurde gestern im Rahmen des Bodensee Poker Championship auch ein €250 NLH Deepstack Turbo Turnier angeboten. Insgesamt leisteten sich 118 Spieler ein Entry und dadurch ging es um €26.550 im Preispool.

Das größte Stück vom Preisgeldkuchen konnte sich der Spieler „Guschti“ nach einem 6-Way Deal in Höhe von €4.330 sichern. Auf Rang 2. nach dem Deal landete der Österreicher Patrick Ambrosig für €4.120.

Die Infos zu den kommenden Turnieren im Rahmen des Bodensee Poker Championship findet ihr HIER:

Anbei die kompletten Payouts:

RankPlayerPlayerNationPrize moneyDeal
first namelast name
1Guschti  7.580 €4.330 €
2PatrickAmbrosigA4.910 €4.120 €
3MA I3.190 €3.750 €
4Pepino CH2.390 €3.555 €
5SandroZarielloA1.805 €2.790 €
5a.nico  1.460 €2.790 €
7MaxIsselsteinD1.195 € 
8CyrillusKotterD945 € 
9DomenicoCanzioI745 € 
10John D665 € 
11MichaelKühneA555 € 
12ThomasLentrodtD555 € 
13GerhardReymannA555 € 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben