7. Easy Hold’em Poker Weltmeisterschaft

GewinnerGewinnerAm 11. April 2015 ab 18:00 Uhr ist das Casino Seefeld wieder Hot Spot für die Pokerfans. Vielfältig wie die sonstigen Turnierwochen ist auch die Easy Hold’em Weltmeisterschaft im weltbekannten Wintersportparadies.
 
Easy Hold’em ist eine beliebte Variante von Texas Hold’em, bei der nur gegen den Croupier gespielt wird. Wegen der großen Popularität des Spiels und des großen Erfolgs im letzten Jahr wird die Easy Hold’em Weltmeisterschaft bereits zum 7. Mal im gemütlichsten Casino der Welt ausgetragen. Das Startgeld beträgt 100 Euro und inkludiert Softgetränke sowie Buffet für alle Turnierteilnehmer.
 
Weltmeister Paolo Ossanna aus Italien wird alles geben, um seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Auch einige prominente Gäste aus Sport und Politik werden zur Easy Hold’em WM im Tiroler Oberland begrüßt werden. Das Casino Seefeld erwartet über 120 Teilnehmer aus ganz Europa und wartet mit einem attraktiven Preisgeld auf.
 
Die Turniertickets für diese Weltmeisterschaft sollte man sich rechtzeitig sichern. Der Ticketverkauf erfolgt in allen zwölf Casinos in Österreich, persönlich im Casino oder bequem über den Onlineshop unter www.seefeld.casinos.at

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben