€60.000 warten bei der Vegas Dreams Challenge auf euch!

betsafeDer online Anbieter betsafe.com versucht immer wieder attraktive Angebote und Promos für seine Kunden zu erstellen. Aktuell könnt ihr Preise im Wert von €60.000 für einen unvergesslichen Las Vegas Trip gewinnen. Außerdem werden die Gewinner die einmalige Chance haben, ein Teil der Gumball 3000 zu sein.

Jede Woche gibt es je nach wöchentlichen Anweisungen für die Gewinner der betsafe Vegas Dreams Rangliste oder beim Vegas Dreams Final-Turniers einen Las Vegas Trip inklusive Gumball 3000 Erlebnis. Ihr müsste Woche für Woche eine Reihe von Missionen erfüllen, und dadurch wichtige Punkte für die Rangliste sammeln. 

Aktuell läuft die Challenge Stockholm: Hierfür müsst ihr 4 Missionen erfüllen. Bei der erste Mission gilt es, €20 einzuzahlen und anschließend €20 auf ein beliebiges Casino Slotspiel zu setzen, um im Gegenzug 20 Freespins im Casino Slotspiel ‚Gonzo’s Quest‘ zu erhalten! Danach wartet ein Aufgabenrätsel auf euch. Ihr bekommt eine Nachricht in eure Nachrichtenbox. Löst dieses und setzt €75 auf das Spiel, um dein Belohnungsrätsel zu erhalten. Bei Mission 3 ist es ganz einfach. Setzt €150 auf das ‚Energoonz‘ Slotspiel und du erhältst einen €25 Bonus.
In der letzten Mission der ersten Challenge gilt es das beste Trio der Slotmaschinen zu testen. Du musst €100 auf ‚Loaded‘, €100 auf ‚Myth‘ und €100 auf ‚Aztec Idols‘ setzen und erhältst im Gegenzug 75 Freespins für ‚Mega Fortune Dreams‘!

Im Moment liegt der deutsche User David H. in der Rangliste mit etwas Abstand in Führung, aber es ist noch alles möglich. Sämtliche Infos zur Vegas Dreams Promo findet ihr HIER:

Damit ihr euch in etwa vorstellen könnt, was euch bei betsafe Events erwartet, haben wir ein Video der bestafe Caribbean Dream Cruise:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben