Wird Tipico neuer Sponsor bei Bayern München?

tipicoAm deutschen Sportwettenmarkt scheint es zu einer Wachablöse zu kommen. Wie CalvinAyre.com und Fußball24.de berichten, stehen Tipico und der FC Bayern München kurz vor einem Vertragsabschluss.

Der deutsche Sportwetten-Riese Tipico soll der neuen Sportwetten-Partner der Bayern werden und in den nächsten 4 Jahren pro Saison €5.5 Millionen bezahlen. Damit würde Tipico den bestehenden Partner bwin.party als langjährigen Sponsor ablösen. Sollte dieser Coup tatsächlich gelingen, wäre es zum einen ein riesiger Marketing Erfolg für den Sponsor von Oliver Kahn, und zum anderen würde es eine Art Wachablöse am deutschsprachigen Sportwettenmarkt einläuten.

Laut aktuellen Informationen soll der Deal in den nächsten Tagen unterzeichnet werden, wir halten euch natürlich am Laufenden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben