Fedor Holz führt nach Tag 1a beim WPT Wien Main Event

fedor holz wpt badenGestern startete bei der WPT Wien endlich das Highlight, ein €3.300 WPT Main Event. An Tag 1a leisteten sich 66 Spieler das Buy-in und zwei Re-Entries wurden getätigt. Nach einem langen Turniertag im Montesino Wien konnten 39 verbliebene Spieler ihre Chips eintüten. Den größten Stack nach dem ersten Starttag hat der deutsche Fedor Holz mit 180.500. Er liegt deutlich vor dem Zweiten im Chipcount, Evangelos Bechrakis aus Griechenland mit 108.000 Chips.

Außerdem haben noch folgende prominente Spieler den Tag überlebt: Gerald Karlic mit 100.000, Nikolaus Jedlicka mit 94.500, Gaelle Baumann mit 53.000, Alexander Freund mit 46.800, Andreas Freund mit 44.400, Manig Löser mit 39.300, Thomas Bichon mit 37.600, Stefan Jedlicka mit 31.100, Martin Staszko mit 28.600, Thomas Mühlöcker mit 24.500 und Thomas Butzhammer mit 22.300 Chips.

Heute ab 14:00 Uhr startet Tag 1b im Montesino Wien und die Verantwortlichen rechnen mit deutlich mehr Buy-Ins als am ersten Starttag.

Anbei die aktuellen Chipcounts:

PlatzFam.NameVor.NameCountryChipcount
1HolzFedorGER182.500
2BechrakisEvangelosGRE108.000
3JovanovicDanijelAUT101.800
4KarlicGeraldAUT100.000
5JedlickaNikolausAUT94.500
6StefanovicIvanAUT90.700
7MertIhsanAUT84.200
8EderMarioAUT79.200
9AbecassisMichelFRA71.600
10Manousos-SotiropoulosGeorgiosGRE69.900
11BartalosJosefSVK67.200
12LübbeJensGER64.300
13AldemirKorayAUT63.100
14MazoanoClemensAUT54.500
15BaumannGaelleFRA53.000
16GiovannoneLucaITA49.700
17RamikJanCZE48.600
18FreundAlexanderAUT46.800
19FreundAndreasAUT44.400
20DimovOgnyanBUL41.400
21GritschFabianAUT39.900
22LöserManigGER39.300
23HärigWilfriedGER38.700
24SeidlerJitkaAUT37.900
25BichonThomasFRA37.600
26MalinovAtanasBUL31.200
27JedlickaStefanAUT31.100
28LaszloGyorgyHUN29.600
29StaszkoMartinCZE28.600
30BoyaciyanDanyelNED28.200
31GalZoltanHUN28.100
32MühlöckerThomasAUT24.500
33FischerLudovitSVK24.200
34JinCai LinAUT22.800
35ButzhammerThomasGER22.300
36BezuchMartinSVK18.800
37DanchevDimitarBUL15.600
38GulasJosefCZE13.200
39FelsingMoritzGER7.900

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben