Alexander Liakhov gewinnt das WPT Turbo Knockout Turnier

Montesino Poker ChipsAuch die Knockout Fans kamen gestern im Rahmen der WPT Wien im Montesino auf ihren Geschmack. Für ein Buy-in von €100 konnte man an diesem Turnier teilnehmen, und 116 Spieler kauften sich ein.

12 Spieler kamen ins Geld und der beste Knockout Spieler war gestern Alexander Liakhov aus Russland, sein Preisgeld ist €3.370. Runner-Up wurde der Österreicher Peter Müller für €2.030.

Anbei die Payouts vom WPT Turbo Knockout Turnier:

PLACENAMECountryPRIZE
1LiakhovAlexanderRUS€ 3.370
2MüllerPeterAUT€ 2.030
3StaudnerGregorAUT€ 1.350
4AtakayaMuhammedAUT€ 1.010
5PeregiEduardAUT€ 790
6KorgerAndreasAUT€ 620
7HuWeiquiangAUT€ 510
8FeirerDanielAUT€ 390
9WinterRichardAUT€ 340
10WilfingerFranzAUT€ 310
11RosnerPaulAUT€ 280
12BogdanovAndrejGER€ 250

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben