Sunday Million – DuTTiFruTTi9 aus Deutschland gewinnt €143k

sunday_millionGestern Abend wurden wie jede Woche die Sunday Majors auf PokerStars.com angeboten, und für den Spieler DuTTiFruTTi9 aus Deutschland lief es ausgezeichnet. Er kaufte sich gemeinsam mit 7.000 Spieler in das $215 Turnier ein und es wurde ein Preispool in Höhe von $1.400.000 generiert.

Am Final Table saß noch ein weiterer Spieler aus unserer Community, OneH1tWonder aus Österreich wurde am Ende 7. für $30.100. Noch besser lief es für den User Schuffelkus aus Deutschland, er wurde 4. für $74.200!

DuTTiFruTTi9 spielte einen exzellentes Turnier und als er nur mehr mit zwei anderen Spielern am Tisch war, einigte man sich auf einen Deal. Der deutsche Spieler musste sich als Erster verabschieden, und erhielt dafür $143.185,19. Im Heads-Up setzte sich Legazo aus UK gegen spenny32 aus Australien durch. Für den Sieg erhielt er stolze $182.214,33.

 

Anbei die Details zur gestrigen Sunday Million:

Players: 7,000
Prizepool: $1,400,000.00
Places paid: 1,080

1. Legadzo (United Kingdom) $182,214.33*
2. spenny32 (Australia) $151,118.48*
3. DuTTiFruTTi9 (Germany) $143,185.19*
4. Schuffelkus (Germany) $74,200.00
5. Charliegore8 (Hungary) $57,400.00
6. KingAlikMJ23 (Israel) $43,400.00
7. OneH1tWonder (Austria) $30,100.00
8. leoc00 (Canada) $16,800.00
9. adrrian1989 (Poland) $10,850.00

*= reflects the results of a three-way deal that left $20,000 in play for the winner

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben