Steve O’Dwyer führt bei den Irish Open

Steve ODwyer EPLIrish Open 2015 Day 2Gestern ging es beim Paddy Power Irish Open Main Event in Tag 2, und wie so oft, wenn Steve O’Dwyer am Start ist, beendet er den Tag als Chipleader. Er konnte am Ende von Tag 2 598.000 Chips eintüten, gefolgt mit riesigem Abstand von Pavel Chalupka mit 390.000 Chips.

Insgesamt sind noch 55 Spieler vom ehemals 321 Teilnehmer starken Feld im Turnier, und ab Rang 36 ist man im Geld. Aus deutschsprachiger Sicht sind nur noch Andreas Gann mit 214.500 und Boris „Bobby G“ Fragin mit 81.500 Chips im Rennen.

Ab ca. 13:00 Uhr wird es erneut einen Live Stream vom Featured Table geben.

Anbei die Chipcounts:

Steve O’DwyerIE598,000
Pavel ChalupkaSI390,000
Feargal NealonIE381,500
Kevin KilleenIE366,500
Con CollinsIE346,500
Ioannis TriantafyllakisGR345,500
Peter BarrableIE328,500
Michael WangUS286,000
Simon DeadmanUK278,000
Baard DahlNO274,500
Declan ConnollyIE270,000
Jude AinsworthIE262,000
Alexander BeckUS257,000
Giacomo FundaroIT226,000
Andreas GannDE214,500
Tim DavieUK187,500
Tobias RevenasSE172,500
Niko KoopRU171,500
Pavlos XanthopoulosGR170,500
Sean PrendivilleIE170,000
Chris DowlingIE165,000
Fergal CawleyIE161,500
Andreas LeledakisGR159,500
Ronan GilliganIE155,000
Mike SextonUS148,500
Paul DelaneyIE145,500
Jesse LiljegrenFI144,000
Turlough MchughIE142,500
James McmanusIE134,500
Phillip HuxleyUK132,500
Tom KittIE124,500
John HughesUK116,000
Hugh ParkerUK113,000
Daniel TigheIE111,500
Dave MastersIE111,000
Yavor TutevBG108,500
Philip PetersUK108,000
Jamal SultanaliUS104,000
Rupert ElderUK102,500
Martyn FreyUK100,000
Peter MurphyIE94,500
John O’SheaIE89,500
Shaun HegartyIE86,500
Damian PorebskiPL84,000
Boris FraginDE81,500
Donnacha O’DeaIE78,000
Damien MahonIE68,000
Richard MilneUK65,500
Kamal SinghIE63,000
Jamie DalyIE62,000
Herman CampmansNL56,506
Paul CampbellIE56,000
Henry McgrathIE52,000
Declan BarkerIE44,500
Keith HawkinsUK44,000
Michael MaziluMD39,500

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben