Christoph Strehl gewinnt CAPT Bad Gastein Side Event

strehlDSC_0403Gestern wurde das zweite Event der CAPT Bad Gastein angeboten. Bei diesem €200 NLH Re-Entry Turnier kauften sich 58 Spieler ein und lukrierten einen Preispool in Höhe von €10.208. Am besten lief es für Christoph Strehl aus Deutschland, er konnte das Event für €3.570 gewinnen. Runner-Up wurde der Rumäne Ionut Enache für €2.350.

Heute startet um 18:00 Uhr mit dem Main Event das Highlight der CAPT Bad Gastein. Das Buy-in beträgt €500 und gestartet wird mit 30.000 Chips und 30 Minuten Level-Zeit. Sämtliche Infos zur CAPT Bad Gastein findet ihr HIER:

Anbei die Payouts vom gestrigen Turnier:

RankPlayerPlayerNationPrize money
first namelast name
1ChristophStrehlD3.570,-
2IonutEnacheROM2.350,-
3Michael ForsterD1.630,-
4FlorianSchmidtD1.120,-
5AndreasSeidlD   820,-
6HaraldGerstlD   718,-

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben