Super High Roller Bowl präsentiert 54 Anmeldungen

shrb_logo 300x300

shrb_logo 300x300

Las Vegas – Wie hochgepokert.com bereits berichtet hatte, macht die US-Firma Poker Central mit einem $500.000 Dollar Buy-In Turnier auf sich aufmerksam. Das Event soll in Kooperation mit dem Aria Casino vom 2.-4.Juli stattfinden.

Auf der Website des Super High Roller Bowls werden derzeit 54 Spieler als Teilnehmer angegeben. Zusätzlich werden noch 4 weitere Teilnehmer anonym unter den Pseudonymen CEO, French Businessman, Hedge Fund Manager und Retired Businessman angegeben. Die Gaming Website calvinayre.com behauptet jedoch, die 54 angegebenen Spieler seien keinesfalls sichere Anmeldungen.

Für das Marketing wird ein estimated Preispool von $25 Millionen Dollar angegeben, dazu müssten sich mindestens 50 Teilnehmer anmelden. Das Event soll auf dem neuen TV Kanal Poker Central übertragen werden. Aus deutscher Sicht meldet der Super High Roller Bowl Christoph Vogelsang, Fabian Quoss, Igor Kurganov, Max Altergott und Tobias Reinkemeier als Teilnehmer.

super high roller bowl

All pictures courtesy of www.superhighroller.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben