EuroJackpot auf Rekordniveau – Die größten Lottogewinne aller Zeiten

jackpot_300x300_scaled_croppWir müssen uns immer noch gedulden. Die Ziehung der Lottozahlen am vergangenen Freitag ging einmal mehr ohne einen Hauptgewinner über die Bühne. Was erwartet uns jetzt und wo würdest du dich einreihen mit dem Mega-Pott von 90 Millionen Euro im aktuellen EuroJackpot?

Zwei deutsche Tipper schrammten ganz knapp am großen Glück vorbei. Ihnen fehlte die zweite korrekte Eurozahl, sonst wären sie nun um 90 Millionen Euro reicher. Stattdessen reichten ihre sechs Richtigen für jeweils knapp 4,5 Millionen. Auch nicht schlecht.
Die 90 Millionen, die nun aber immer noch auf die Tipper des Kontinents warten, könnten so manchen Rekord brechen. Wir schauen uns das jetzt mal etwas genauer an.

Mit Blick auf die bisherigen EuroJackpot Großgewinner der Mehrstaaten-Lotterie stellen wir fest, dass die aktuelle Summe alle bisherigen Jackpots ziemlich alt aussehen lässt. Die finnische Tippgemeinschaft, die im September des letzten Jahres gewonnen hatte, wird voraussichtlich schon diese Woche um ihren Platz an der Spitze bangen müssen. Am 12.09.2014 konnte ein Spieler unglaubliche 61,2 Millionen Euro gewinnen.

Die europäische Bestenliste wird von der anderen Mehrstaaten-Lotterie dominiert. Die EuroMillionen bieten nämlich bis zu 190 Millionen an. Einreihen kannst du dich an diesem Freitag aber dennoch. Mit dem „doppelten Jackpot“ und somit 180 Millionen Euro, würde nach Steuern der dritte Platz an dich gehen. Lediglich zwei britische Tipper übertrafen diese Summe noch. Der hier aufgeführte portugiesische Gewinner musste aufgrund der Gesetzeslage in Portugal 20 Prozent seines Millionen-Gewinns an den Staat abgeben.

Beim Anbieter Lottoland.com gibt es für Neukunden eine besondere Aktion. Wenn ihr euch über diesen LINK anmeldet, bekommt ihr einen Gratistipp, und vielleicht gewinnt ihr damit die 90 Millionen Euro.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben