WSOP 2015 – Erneut unglaublicher Andrang beim The Colossus

Bildschirmfoto 2015-05-30 um 19.00.37Bildschirmfoto 2015-05-30 um 19.01.13Auch Tag 1b beim $565 Buy-in Colossus Event ist in den Büchern und von den geschätzten über 5.000 Teilnehmern sind am Ende des Tages noch 710 im Rennen. Der voraussichtliche Chipleader ist Ian O’Hara mit 184.000 Chips, was in etwa 37 Starting Stacks entspricht.

Außerdem konnten sich im zweiten Flight bekannte Spieler wie Chris Moorman, Mukul Pahuja, Steve Zolotow und Justin Oliver behaupten. Nicht so gut lief es unter anderem für Antonio Esfandiari, Tony Dunst, George Danzer, Sorel Mizzi oder Faraz Jaka. Heute werden noch zwei weitere Starttage angeboten, der garantierte Preispool in Höhe von $5 Millionen wurde aber bereits deutlich übertroffen.

Anbei die Chipcounts nach Tag 1b:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben