WSOP – Barbarez, Rettenmaier und Co mit guten Chancen beim PLO

wsop gadget dealerin
Noch 129 Spieler sind beim 26. Event der World Series of Poker noch mit dabei. Darunter sechs Deutsche. Der Sieger erhält $225.000.

Das $1.000 PL-Omaha Event #26 ist heute Nacht gestartet. Knapp 1.300 Spieler nahmen am Event teil und 90% sind bereits wieder ausgeschieden. Für 129 Teilnehmer geht es heute um den Einzug ins Finale. Darunter Ex-HSV Fußballstar Sergej Barbarez, Jan Collado, Felix Lambertz, Marvin Rettenmaier und Thomas Pohke. Bester Deutscher war Markus Neumann, der sich vor Barbarez auf Rang 18 platzierte.

Knapp $1.900 sind bereits sicher und beste Aussichten auf den Titel hat Chipleader Sayed Khan. John Racener, Mike Leah und Andy Bloch sind ebenfalls noch mit dabei. 

Alle Infos, Chipcounts etc. findet ihr hier. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben