Sermeus und Hohn teilen beim „King’s Turbo Deepstack“ am Dienstag

Bildschirmfoto 2015-06-24 um 12.33.21Am Dienstag den 23. Juni 2015 startete um 20:00 Uhr das „King’s Turbo Deepstack“ Event im King’s Casino Rozvadov. Insgesamt nahmen 48 Spieler am Turnier teil und 20 machten noch von einem Re-Entry Gebrauch.

Damit ging es um einen Preispool von €3.269 der unter den besten Sieben aufgeteilt wurde. Im Heads-Up einigten sich der Belgier Guy Eddy Sermeus und der Deutsche Peter Christoph Hohn auf einen Deal der jedem ein Preisgeld von €860 einbrachte.

Wie bereits berichtet startet heute das „Just Poker Festival“ und ab morgen das Main Event mit einem garantierten Preispool in Höhe von €75.000 bei einem Buy-in von nur €100. HIER findet ihr sämtlichen Infos:

Anbei die Turnier-Details:

King’s Turbo Deepstack    
Buy In55 €    
Entries48    
Re-entries20    
Re-buys0    
Total68    
Prize pool€ 3.269    
NoNameFirst NameNationPrize €Deal
1SermeusGuy EddyBelgium999 €860 €
2HohnPeter ChristophGermany721 €860 €
3BarthCarstenGermany460 € 
4Turkey Germany349 € 
5KotsaridisPanagiotisGermany270 € 
6CenkOguzBelgium206 € 
7ZinklArminGermany166 € 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben