Montesino – Aleks Grbic gewinnt das NLH Big Stack Event

 Bildschirmfoto 2015-08-02 um 11.44.23phoca_thumb_l_Sieger (Kopie)Am Freitag fand im Montesino wieder ein Big Stack Friday statt. € 15.000 lagen garantiert im Pot. 145 SpielerInnen und 26 Re-Entries sorgten dafür, dass der Preispool neuerlich geknackt wurde.

18 Plätze waren bezahlt, doch ein Bubble Deal sorgte dafür, dass sich auch Tibor Üveges auf Platz 19 über € 190 freuen durfte. Die letzten drei SpielerInnen im Turnier einigten sich auf eine Teilung nach Jetons.

Aleks Grbic gewann das Event als Chipleader, vor Marcus Stöffler und Fabian Gritsch.

Anbei die Payouts:

Bildschirmfoto 2015-08-02 um 11.44.13

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben