Bei der Israeli Poker Championship sind € 100.000 garantiert

CCCBildschirmfoto 2015-08-04 um 21.38.10Im September 2015 bringt das CCC Wien Simmering ein weiteres internationales Event nach Österreich. Die Israeli Poker Championship ist seit Jahren im internationalen Turnierkalender etabliert.
Sie bietet nicht nur ein Main Event, sondern auch ein High Roller Event, drei Side Events und ein Satellite, bei dem man sich günstig für das Main Event der IPC qualifizieren kann. Mehr als 100 Teilnehmer aus Israel werden in Wien erwartet.
Das Buy-in für das Main Event, das mit Donnerstag, den 3. September 2015 und Freitag, den 4. September 2015 zwei Starttage bietet, beträgt € 440.
Dafür erhalten die Spieler 25.000 Chips, die Level werden 40 Minuten dauern. € 100.000 sind beim Main Event garantiert. Der Finaltisch des Main Events wird live im Internet gestreamt.

Einen Tag zuvor haben die Pokerfans beim € 40 Main Event Satellite Gelegenheit sich ein günstiges Ticket zu sichern. Die Startdotation beträgt 15.000 Chips, die Level werden 15 Minuten dauern. Zehn Tickets für das Main Event sind garantiert.
Das Buy-in für das High Roller Event, das bereits am Mittwoch, den 2. September 2015 starten wird, beträgt € 770. 50.000 Chips und 30 Minuten Level garantieren ein langes Spielvergnügen.
Die Late Registration ist beim Main Event bis zu Ende von Level 8 geöffnet, bei allen anderen Events bis zum Ende von Level 6. Re-Entries sind bei allen Events möglich.

Neben diesen beiden Fixpunkten der Israeli Poker Championship erwarten die Teilnehmer jede Menge weitere Highlights. Ein PLO Event steht ebenso auf dem Programm, wie ein Deep Stack und ein Hyper Turbo Event. Das bringt Abwechslung und gibt den Spieler weitere Möglichkeiten sich ihren Anteil am Preispool zu sichern.
Pokerfans werden sich sicherlich noch gerne an die tolle Cash Game und Turnier Action bei der Greek Poker Tour im CCC Wien Simmering erinnern. Die Israeli Poker Championship wird diesen unvergesslichen Events in nichts nachstehen, alle Teilnehmer.

Anbei der Turnierplan:

Bildschirmfoto 2015-08-04 um 21.36.36

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben