Sunday Million Sieg geht nach Deutschland

sundaymillion2015.08.09-sundaymillion-finaltableMagardan aus Deutschland setzt sich gegen ein Feld von 5680 Spielern durch und sichert sich ein Gewinn von $177,670.40 bei der gestrigen Sunday Million. Bereits vor zwei Jahren besiegte Magardan keinen geringeren als Fedor „CrownUpGuy“ Holz im Super Tuesday Turnier, bei dem er damals $82,456.81 einstrich.

Margadan, der als massiver Chipleader (21,748,210 Chips) an den Final Table der Sunday Million ging, schaltete gleich in der ersten Hand einen weiteren Kontrahenten aus. Nachdem er in Late Position einen Minraise mit K♠J♥ auf 500K erhöhte, pushte der Australier „NWPoker88“ aus dem Big Blind mit K♦Q♣ knapp 3,2 Millionen All-in. Der Flop brachte Top Pair für Margardan J♣5♠5♦ und der Rest des Boards lief leer aus. 

Final Table Chipcounts:

Seat 1: Benjo356 (Israel) — 1,730,122 
Seat 2: Andersonpye7 (Brazil) — 4,484,984 
Seat 3: damiao4ever (United Kingdom) — 5,473,249 
Seat 4: Magardan (Germany) — 21,748,210 
Seat 5: NEWFlat (Russia) — 7,533,156 
Seat 6: TheKidDaze (Canada) — 2,709,913 
Seat 7: EmielsonNL (Netherlands) — 5,432,186
Seat 8: NWPoker88 (Australia) — 3,236,264 
Seat 9: emran86 (United Kingdom) — 4,451,916

20 Minuten später nahm Magardan einen weiteren Shortstack vom Tisch. Die Blinds waren bereits auf 150K/300K und Margardan bezahlte das All-in aus dem Cutoff des Isrealis von insgesamt 800,000 Chips. „Benjo356“ zeigte A♣9♣ und Margardan hatte im Big Blind 9♦8♠. Wieder war das Glück auf der Seite des Deutschen, denn nach Flop Q♣J♥J♠ Turn 6♣ traf er auf dem River T♦ und eliminierte den Israeli auf Platz 7 für $25,560.00.

Nun ging es ziemlich schnell und weitere Spieler mussten die Segel streichen. Magardan behielt mit 28 Millionen Chips weiter die Oberhand, jedoch konnte der Russe NEWFlat auf 17,2 Millionen etwas aufschließen, bevor es zwischen den beiden ordentlich krachte. Es begann harmlos mit einem Minraise von Margadan auf 1,000,000 vom Button. NEWFlat pushed jedoch aus dem Small Blind und Margadan macht mit 9♥9♦ den Call. Der Russe öffnet lediglich 5♦5♥ und war klar dominiert. Dieses Mal brauchte er keine Hilfe und das Board lief wieder zugunsten des Deutschen Q♥T♦K♣2♦J♠. Jetzt waren sie auf ein mal Heads-Up. 

Magardan hatte nun 45,8 Millionen gegenüber 10,9 Millionen Chips von EmielsonNL aus den Niederlanden. EmielsonNL konnte zunächst mit A♥Q♦ gegen Magardan’s A♠T♥ verdoppeln, Magardan blieb jedoch souverän und verteidigte seinen Chiplead bis zum Ende. In der letzten Hand des Turniers ging EmielsonNL ziemlich Short mit A♥K♠ zwar als Favorit ins Rennen, musste sich aber gegen Magardan´s 7♠6♥ geschlagen geben. Auf dem Flop erwischte Magardan Bottom Pair Q♦9♦6♠ und nachdem der Turn 5♠ und River 2♣ keine Hilfe für den Niederländer brachten, stand der Sieger letztendlich fest. 

Wir gratulieren Magardan zum Gewinn der Sunday Million!

8/9/15 Sunday Million ($215 No-Limit Hold’em) results
Entrants:  5,680
Prize pool: $1,136,000.00
Places paid: 810

1. Magardan (Germany) — $177,670.40
2. EmielsonNL (Netherlands) — $132,344.00
3. NEWFlat (Russia) — $93,549.60
4. emran86 (United Kingdom) — $64,184.00
5. Andersonpye7 (Brazil) — $48,280.00
6. damiao4ever (United Kingdom) — $36,920.00
7. Benjo356 (Israel) — $25,560.00
8. TheKidDaze (Canada) — $14,200.00
9. NWPoker88 (Australia) — $9,088.00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben