Frederico Ottenio gewinnt Auftakt der Borgata Poker Open für $325,127

OttenioDas Borgata Hotel Casino & Spa in Atlantic City ist bald Austragungsort der World Poker Tour und rund um das kommende Highlight, dem WPT Borgata Championship Event, finden derzeit die Borgata Poker Open satt. Das erste Turnier garantierte ein Preisgeld von $2,000,000 und lockte bei einem Buy-in von $560 insgesamt 3922 Teilnehmer an. In dem großen Starter Feld setzte sich am Ende Frederico Ottenio durch und kassierte ein Preisgeld von $325,127. 

Die Borgata Open laufen noch mit mehreren kleineren Events (Buy-In $200-$1500) bis einschließlich 25. September, wobei das absolute Highlight natürlich das am 20. September beginnende $3,300 + $200 WPT Main Event sein wird, bei dem man einige namhafte Spieler erwarten darf. 

 


Event# 1 – BORGATA $2 MILLION

BUY-IN: $500 + $60
ENTRIES: 3922
TOTAL BUY-IN: $2,000,000 

PLACE   NAMEFROMWINNINGS
1 FEDERICO OTTENIO  BROOKLYN, NY $325,127
2 NICKOLAI ORLOV  ,  $211,005
3 SIROUS JAMSHIDI  BROOMALL, PA $139,376
4 JOSEPH SILVA  EATONTOWN, NJ $114,529
5 JESSICA DAWLEY  BOYNTON BEACH, FL $92,206
6 RAOUL CHEONG  BROOKLYN, NY $70,853
7 EMANUEL FAILLA  SMITHTOWN, NY $50,470
8 ISMAEL CABRERA  MARIETTA, GA $36,378
9 CHRIS LIMO  SUNNYSIDE, NY $23,294
10 TRAVIS GREENAWALT  LANDISVILLE, PA $15,044

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben