Erster Full Tilt „The Deal“ Jackpot des neuen Player Clubs geknackt

 dealdealSeit Mitte August gibt es jetzt den neuen Players Club auf Full Tilt Poker und erstmals wurde nun auch der Jackpot des neuen Features „The Deal“ geknackt. Der glückliche Gewinner mit dem Spielernamen „dbecks23ex“ kommt aus Kanada und gewinnt $116,935.

Der gesamte Jackpot bei „The Deal“ betrug jedoch $233,870 zum Zeitpunkt des Gewinns, allerdings gehen immer 50% an den Gewinner und die anderen 50% an jene Spieler, die in den vergangenen zwölf Stunden „The Deal“ gespielt haben. In diesem Fall waren es 7,324 Spieler, die sich über den kleinen aber feinen Betrag von $15,96 freuen durften.  

So funktioniert „The Deal“

Jedes Mal, wenn ein Spieler The Deal spielt, gehen $0,03 in den progressiven Jackpot – 80% werden in den aktuellen Jackpot eingezahlt und 20% werden für künftige Jackpots reserviert. Auf diese Weise wird der Jackpot immer größer, bis ihn jemand knackt. Jeder Jackpot beginnt mit einem Startbetrag von $25.000. 

fulltilt_deal

Sobald ein Spieler einen Royal Flush hält, wird er beiseite gebeten, um das Preis-Rad zu drehen, mit dem viele große Cash-Preise vergeben werden, darunter auch der Jackpot. 

Full_Tilt_Deal

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben