Double Poker Action am Freitag – German Poker Tour Main Event Tag 1b & €15.000 garantiert für nur €60 Buy-In!!!

TEASER-FRIDAY (Copy)TEASER-FRIDAYAm Freitag den 18. September 2015 gibt es im King’s Casino Rozvadov gleich Doppelte Poker Action. Neben dem Tag 1b des „German Poker Tour“ Main-Event bei dem für ein Buy-In von €399 ein Preispool von €200.000 garantiert wird, gibt es noch das „Local Hold’em Championship“, wo es für ein kleines Buy-In von nur €60 um mindestens €15.000 geht.

Der Tag beginnt bereits um 14:00 Uhr mit dem Super Satellite für Tag 1b des „German Poker Tour“ Main-Event. Für ein Buy-In von €50 werden hier 8 Tickets im Wert von je €399 garantiert. Die Spieler starten mit 5.000 in Chips und jeder Level dauert 15 Minuten. Die Möglichkeit des Re-Entry besteht ebenfalls.

step0001Ab 17:00 Uhr gibt es dann die Möglichkeit, sich einen Teil des €200.000 garantierten Preispool für ein Buy-In von nur €399 beim zweiten von insgesamt drei Starttagen Eins des „German Poker Tour – September Edition“ Main-Event zu sichern. Bei der „September Edition“ handelt es sich um die neue „German Poker Tour“. Der Modus und das garantierte Preisgeld sind gleich geblieben, nur das Buy-In wurde von €550 auf €399 gesenkt. Das heißt es gibt den gleichen Spaß für ein geringeres Buy-In. Für ihr Buy-In erhalten die Teilnehmer eine Deepstack-Struktur wie man sie nur sehr selten in diesem Buy-In Bereich findet. Die Startdotation beträgt 50.000 (500 Big Blinds) und die Levels dauern 45 Minuten (ab Tag 2 dann 60 Minuten). Am Tag 1 werden jeweils 11 Levels gespielt (letzter Level des Tages 800/1.600 Ante 200). Der Späteinstieg ist bis zum Ende von Level 10 möglich. Außerdem gibt es die Option von einem Re-Entry Gebrauch zu machen. Alle die es nicht heil durch den Tag schaffen können ihr Glück noch am Tag 1c (Samstag) versuchen. Es ist auch möglich für Spieler die nur sehr short durch den Tag kommen, ihren Stack aufzugeben und am Samstag erneut zu starten.

Das war aber noch lange nicht alles was die Pokerfans am Freitag im King’s erwartet. Gegen 19:00 Uhr gibt es noch einen besonderen Leckerbissen für ein kleines Buy-In von nur €60. Beim „Local Hold’em Championship“ geht es um einen garantierten Preispool von €15.000. Es geht los mit einem Starting Stack von 20.000 und die Level-Zeiten wurden auf 25 Minuten festgelegt. Es gibt die Möglichkeit von bis zu zwei Re-Entries Gebrauch zu machen.

Wer nicht im Turnier beschäftigt ist kann sich an einen der vielen Cash Game Tische vergnügen. Es geht bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.pokerroomkings.com. Dort gibt es auch eine „Real Time Info“ zu den laufenden Cash Games.

preview-2015-SEP-GPT-BACK

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben