Overlay Alarm!!! – Letzte Chance auf €200.000 beim „German Poker Tour“ Main-Event & €20.000 beim „Local Hold’em Deepstack“ für nur €65 Buy-In!!!

Saturday Overlay (Copy)Saturday OverlayAm Samstag den 19. September 2015 ist wieder Großkampftag im King’s Casino Rozvadov. An diesem Tag ist wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt die letzte Möglichkeit in den „German Poker Tour – September Edition“ Main-Event einzusteigen und sich für ein Buy-In von €399 einen Teil des €200.000 großen Preispools zu sichern. Für alle Freunde der etwas niedrigeren Buy-Ins gibt es das „Local Hold’em Deepstack“, bei dem es für ein Buy-In von nur €65 um mindestens €20.000 geht. Hier sollte also für jeden Geschmack etwas geboten sein.

Den Anfang macht aber erstmal um 12:00 Uhr das „Last Chance Satellite“ für den „German Poker Tour“ Main-Event. Hier werden für ein Buy-In von €60 insgesamt 8 Tickets im Wert von je €399 garantiert. Die Spieler erhalten einen Starting Stack von 5.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Ein Re-Entry ist auch möglich.

Ab 15:00 Uhr startet dann der letzte Starttag Eins des „German Poker Tour“ Main-Event. Auch am Tag 1c wartet auf die Teilnehmer wieder die grandiose Deepstack Struktur mit einer Startdotation von 50.000 (500 Big Blinds) und 45 Minuten Levels (ab Tag 2 dann 60 Minuten). Wie gut diese Struktur ist zeigt das der Average Stack nach Tag Eins bei über 60 Big Blinds liegt. Wer möchte darf auch von einen Re-Entry Gebrauch machen. Am Tag 1c werden 11 Levels gespielt (letzter Level des Tages 800/1.600 Ante 200). Für Spätentschlossene ist die Late-Registration bis zum Ende von Level 10 geöffnet.

Ab Tag 2 (Sonntag um 14:00 Uhr) gibt es dann auch einen Livestream der von Kult-Moderator Jens Knossalla kommentiert wird. Am Final Table (am Montag den 21. September) werden zusätzlich auch die Hole Cards eingeblendet (zeitversetzt).

TEASER-SATURDAY

Unter dem Motto, „Mega Preispool für wenig Geld“ startet gegen 18:00 Uhr das „Local Hold’em Deepstack“ Event. Auf die Akteure wartet für ein schmales Buy-In von nur €65 ein satter Preispool von €20.000. Die Spieler starten mit 20.000 in Turnierchips und die Levels werden alle 25 Minuten erhöht. Bei diesem Turnier gibt es die Möglichkeit von bis zu zwei Re-Entries Gebrauch zu machen.

Natürlich erwartet die Gäste des King’s Casino auch wieder reichlich heiße Cash Game Action. Es geht schon los bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Alle weiteren Informationen rund um das King’s Casino gibt es unter www.pokerroomkings.com. Dort gibt es auch einen Live-Ticker zu den laufenden Cash Game Partien.

 preview-2015-SEP-GPT-BACK

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben