November Niner Joshua Beckley gewinnt WSOP Circuit Turnier in Palm Beach

Joshua_BeckleyNur wenige Wochen vor dem Start des WSOP Main Event Final Tables im Rio All Suite Hotel und Casino, gewinnt der 25-jährige Main Event Finalist Joshua Beckley seinen ersten goldenen Championship Ring. Im Palm Beach Kennel Club nahm der November Niner in der vergangenen Woche an einem $365 No Limit Hold´em Monster Stack Circuit Turnier teil und setzte sich gegen insgesamt 317 Teilnehmer für ein Preisgeld von $22,349 durch.

Für Beckley, der für den WSOP Final Table im November eher als Außenseiter gehandelt wird, ist das so kurz vor dem Finale nochmals eine Bestätigung seines Könnens und zeigt den anderen Finalisten noch einmal damit, dass er das Zeug dazu hat ein Turnier auch zu gewinnen. Der junge Amerikaner wird am 08. November als Siebtplatzierter mit 11,800,000 in Chips an den Finaltisch gehen und wer weiß, vielleicht wird er wie im letzten Jahr WSOP 2014 Champion Martin Jacobson als Shortstack von hinten das Feld aufräumen. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben