WPT Borgata Poker Open: David Paredes ist neuer WPT Champion

WPT_Champ_David_ParedesDavid Paredes ist der Gewinner des WPT Main Events der Borgata Poker Open 2015. In einem spannenden Finale verwies er James Gilbert auf den zweiten Platz und kassierte dafür die Siegesprämie von $723,227, sowie ein Ticket für das am Saisonende stattfindende WPT World Championship Turnier im Wert von $15,400.

In der letzten Hand pushte Gilbert bei Blinds von 200000/400000 und 50000 Ante seine verbleibenden 11,050,000 Chips mit Pocket Jacks in die Mitte und bekam den Call von Paredes, der die Kings hielt. Zu diesem Zeitpunkt hatte Paredes einen Stack von 19,750,000. Keine Hilfe auf dem Board bedeutete den Titel für Paredes und Platz 2 für Gilbert, der mit seiner Runner-Up Platzierung für $434,598 trotzdem den größten Live Cash seiner bisherigen Karriere feiern darf. 

Auf Platz 3 beendete Joe Kuether das Turnier und konnte hierfür immerhin noch stolze $262,994 verbuchen. 

$3,500 WPT Borgata Poker Open – Final Table Results:

Entries: 1,027

Prizepool: $3,287,427

1st:  David Paredes – $723,227
2nd:  Jim Gilbert – $434,598
3rd:  Joe Kuether – $262,994
4th:  Maurice Hawkins – $220,258
5th:  Jerry Payne – $180,808
6th:  Roman Valerstein – $146,291 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben