Daniel Martin dealt sich zum Sieg beim „King’s Local Hold’em Deepstack“ für €1.608!

step000103102015 Winner Local DeepstackWährend am Samstag den 03. Oktober 2015 im King’s Casino Rozvadov alle Augen auf den letzten Starttag des „Italian Poker – October Festival“ Main-Event gerichtet waren, gab es noch einen hochinteressanten Side-Event der es in sich hatte. Gegen 18:00 Uhr startete das „King’s Local Hold’em Deepstack“ bei dem es für ein Buy-In von €65 um einen garantierten Preispool von €15.000 ging. Mit 223 Spielern und 54 Re-Entries konnte dieser klar überschritten werden und es wurden unter den besten 27 insgesamt €15.736 ausgespielt. Gegen 06:00 Uhr in der Früh hatten die verbliebenden 8 Kartenjongleure genug und einigten sich auf einen Deal, der den Deutschen Daniel Martin für ein Preisgeld von €1.608 zum offiziellen Sieger machte.

 

 

Local Deepstack 15.000 EUR Gtd.    
      
      
Buy In 65 €    
Entries223    
Re-Entries54    
Total227    
Prize pool€ 15.736    
      
      
NoNameFirst NameNationPrize € Deal
      
1MartinDanielGermany3.381 €1.608 €
2HanderPeterGermany2.282 €1.514 €
3ThiébautMarc.GeorgesFrance1.571 €1.449 €
4MitschFlorianGermany1.281 €€ 1.439
5mafianpele Czech Republic1.021 €€ 1.429
6AmilEbubekirGermany785 €€ 1.425
7chiKKita banAAna Germany571 €€ 1.364
8HeldThomasGermany414 €1.077 €
9Martin RamirezFlorencioGermany342 € 
10BüscherJörgGermany290 € 
11PasiniDomenicoGermany290 € 
12BlöckerDannyGermany252 € 
13GalDomenicoItaly252 € 
14KoopSteffenGermany229 € 
15NacciGiuseppeGermany229 € 
16MittendorferGeroldGermany206 € 
17OmylakprzemyslawPoland206 € 
18BehrendtDetlefGermany183 € 
19SchamalzerbauerUdoGermany183 € 
20FisteaRobertaGermany183 € 
21HasenmaierSaschaGermany168 € 
22HermannChristianGermany168 € 
23SalomasovIgorRussian Federation168 € 
24SchimnickPeterGermany153 € 
25KnackMikeGermany153 € 
26AltenburgWolfgangGermany153 € 
27TerheydenRalfGermany153 € 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben