Online High Stakes: Wieder herbe Verluste für Tollerene – Blom gewinnt erneut sechsstellig

ben tollereneDie High Stakes Tische auf PokerStars kommen derzeit kaum zur Ruhe. Neuerdings hat auch Ben „Ben86“ Tollerene wieder Geschmack an den großen PLO Runden gefunden. Nach seinem großen Erfolg im WCOOP High Roller Event, wo er $616k gewinnen konnte, legte er auch an den Cash Tischen ordentlich nach.

Den August begann er zunächst mit einer erfolgreichen $294,000 Session, bevor es für ihn stetig bergab ging. Gestern musste Tollerene einen weiteren herben Rückschlag hinnehmen, als er seine Session mit einem deutlichen Minus von $215,000 beendete. Am $200/$400 PLO Tisch Oljato verlor er sogar $324,000. Mit an seinem Tisch saßen u.a. Phil Ivey, WRUUUUM und fjutekk.

Jedoch scheint die Action der vergangenen Wochen auch andere Spieler der High Stake Szene anzulocken. Gestern waren es beispielsweise „bodamos“ und der Australier David „Deldar182“ Eldar, die ordentlich mitmischten. Eldar gelang es in nur 225 Händen sich ein Plus von $159,000 zu erspielen. Damit war er allerdings nur der Zweitgrößte Gewinner des Tages.

Besser noch lief es für „bodamos“, der an mehreren PLO Tischen insgesamt $203,000 gewinnen konnte. Für Viktor Blom war es auch kein verschenkter Tag. Er konzentrierte sich zwar mehr auf die 2-7 Triple Draw Tische, gewann aber dennoch $111,000 in seiner Session. Auch Ronny „1-ronnyr3“ Kaiser war erneut erfolgreich, er brachte es auf einen Profit von $63,000.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben