WSOPE Event #3: Ismael Bojang jagt das PLO-Bracelet!

ismael_bojangAm Montag den 12. Oktober 2015 stand bei der World Series of Poker Europe der Tag 2 des Event #3, einem €3.250 Pot Limit Omaha 8-max Turniers auf dem Programm. 31 Spieler starteten in den Tag und das Tempo war sehr hoch. Es dauerte nicht lange da musste sich auf Platz 21, Ex-Weltmeister Jonathan Duhamel als Bubble Boy verabschieden. Auch nach dem Platzen der Bubble ging es munter weiter, so dass um kurz nach 20:00 Uhr auch schon die Final Table Bubble platze. Als letzter am Tag 2 schied Hendon Mob Mitbegründer Barny Boatman auf Platz 9 aus. Das Erfreuliche vorweg. Mit Ismael Bojang hat es ein Deutscher an den FT geschafft. Er geht zwar nur als Sechster in Chips ins Finale, doch mit 38,5 Big Blinds hat er noch einiges an Bewegungsspielraum. Als Chipleader kommt der Däne Mikkel Plum mit 80 Big Blinds an den letzten Tisch.

Für Ismael ist es nicht der erste WSOP Final Table in diesem Jahr. Er war auch schon in Las Vegas sehr erfolgreich, nur mit dem Bracelet wollte es bisher noch nicht klappen. Vielleicht platzt ja gerade am Dienstag bei ihm der Knoten. Nicht nur das Bracelet ist interessant für den jungen deutschen Mix-Game Experten, er darf sich auch noch Hoffnungen auf den Titel „WSOP Player of the Year“ machen. Zwar liegt er im Ranking nur auf Platz 7 mit einigen Abstand zum Führenden Mike Gorodinsky (USA), doch mit einem perfekten Endspurt in Berlin ist noch alles möglich.

Der Final Table wird am Dienstag den 13. Oktober 2015 ab ca. 12:30 Uhr im Livestream mit Hole Cards (30 Minuten zeitversetzt) übertragen. Ihr findet den Livestream natürlich hier auf Hochgepokert.

Hier sind der Seat Draw und die Chipcounts fürs Finale:

Seat Draw & Chipcount WSOPE Event#3
PlatzNameNationChipcountBig Blinds
1.Ismael BojangGER232.00038,5
2.Lawrence LazarUSA289.00048
3.Roberto RomanelloGBR320.50053,5
4.Mike LeahUSA315.00052
5.Mikkel PlumDEN482.00080,5
6.Benjamin PollakF.195.00032,5
7.Max PescatoriITA142.50024
8.Richard GrykoGBR444.50074

Hier sind die Payouts von Event #3:

WSOPE Berlin 2015 – Event #3 – €3.250 PLO 8-Max
Teilnehmer: 161
Preispool: €468.510
Player left: 8
PlatzName NationPreisgeld
1126.345 €
278.150 €
355.755 €
440.480 €
529.940 €
622.535 €
717.240 €
813.445 €
9BoatmanBarnyGBR10.680 €
10KolosovMaksimRussia10.680 €
11KazdaMarioSVK8.620 €
12BronsteinNoahUSA8.620 €
13PanyakMaximRussia7.075 €
14KirschenbaumMordechaiISR7.075 €
15BlainDermotIRL5.905 €
16VegaAlfredoGER 5.905 €
17HausenTobiasGER 5.015 €
18SchumannDirkGER 5.015 €
19StratmeyerChristianGER 5.015 €
20PalmaNicholasUSA5.015 €

Hier ist das WSOP 2015 GPI Player oft he Year Ranking:

 

WSOP 2015 GPI Player of the Year Ranking
PlatzNameNationPunkte
1.GorodinskyMikeUSA     2.157,19
2.HastingsBrianUSA     1.961,82
3.ZinnoAnthonyUSA     1.942,72
4.VolpePaulUSA     1.889,46
5.DeepShaunUSA     1.803,99
6.ChidwickStephenGBR     1.764,68
7.BojangIsmaelGER     1.563,32  
8.PorterRalphUSA     1.548,79
9.HellmuthPhilUSA     1.534,33
10.PescatoriMaxITA     1.484,47

Ein Kommentar zu “WSOPE Event #3: Ismael Bojang jagt das PLO-Bracelet!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben