WestSpiel „Niner“ in den Startlöchern zur WSOP Europe Berlin

 

WestSpiel_meet_WSOPENur noch zweimal schlafen, dann beginnt für neun WestSpiel Players das große Poker Abenteuer bei der WSOPE in Berlin.

In den vergangenen Wochen garantierte WestSpiel insgesamt neun exklusive WSOPE Packages inklusive €10,450 Main Event Ticket an fünf verschiedenen Casino Standorten. Dabei bot sich interessierten Spielern die Möglichkeit, sich über das reichhaltige Satellite Angebot der einzelnen Spielbanken, für eines der WSOP Main Satellites zu qualifizieren. Teilweise sogar schon ab einem Buy-in von nur €25 + €5.

Das Angebot und die Chance bei dem Poker Highlight des Jahres in Deutschland mitzuspielen, stieß bei der WestSpiel Kundschaft auf Gefallen. Letzten Sonntag in der Spielbank Dortmund-Hohensyburg, wo WestSpiel gleich drei der wertigen Exklusiv-Pakete garantierte, wollten sich 102 Spieler den Traum vom Main Event erfüllen. Durch die Re-Entry Option erreichte man bei dem Turnier sogar ein Preisgeld von €43,800.

Seit Sonntag stehen nun alle neun Gewinner fest und warten mit gepackten Koffern darauf, dass es endlich losgeht. Begleitet von Hochgepokert fahren die „WestSpiel Niner“ dann gemeinsam am 18. Oktober nach Berlin, bevor es dann einen Tag später am Starttag 1B um 12 Uhr an die Tische geht. Wir füttern euch mit täglichen Updates rund um das Erlebnis und hoffen, dass es dem einen oder anderen WestSpiel Qualifikanten gelingt, in dem Turnier weit nach vorne zu kommen.