WSOP Circuit King’s – Paukenschlag zum Start – Für €100 gegen Patrik Antonius spielen!

001Was sich wie ein Scherz anhört wird am kommenden Wochenende im King’s Casino Rozvadov Realität. Poker Legende und Super High Roller Patrik Antonius kommt ins King’s. Für gewöhnlich findet man den Finnen nur an den Tischen mit den höchsten Buy-Ins und so bleibt es den meisten Pokerfans verwehrt gegen ihn zu spielen. Diese einzigartige Möglichkeit ergibt sich zum Start der WSOP Circuit Event Series am Wochenende. Patrik wird auf jeden Fall am Freitag und Samstag bei den „Patrik Antonius meets King’s“ Turnieren für ein Buy-In von jeweils €100 mitspielen. Das ist aber noch nicht alles!  Die Sieger der Turniere bekommen €400 (als WSOP Turniergutschein) am Freitag und €500 (als WSOP Turniergutschein) am Samstag on Top und handsignierte Pokale. Wem das noch nicht ausreicht um an diesem besonderen Turnieren teilzunehmen, für die gibt es noch die garantierten Preispools von €40.000 am Freitag und €50.000 am Samstag. Geplant ist, das der Tisch an den Antonius spielt im Livestream übertragen wird. Neben diesen beiden Events wird Patrik auch das €25.000 THNL High Roller Turnier am Donnerstag den 05. November 2015 spielen.

Von Donnerstag bis Sonntag werden auch schon die ersten vier WSOP Ringe ausgespielt. Bei den Ring Events liegen die Buy-Ins zwischen €400 und €650.

Der absolute Höhepunkt am ersten WSOP Circuit Wochenendes ist das „WSOP Circuit Poker Championship“ Event bei dem es für ein Buy-In von €550 um ein Preisgeld von mindestens €200.000 gehen wird. Das Turnier wird mit zwei Starttagen Eins am Freitag und Samstag gestartet und der Sieger wird erst am Montag im Finale ausgespielt. Auf die Spieler wartet eine Deepstack Struktur vom Feinsten mit 30.000 Starting Stack und 40 Minuten Levels. Ein Re-Entry ist auch möglich!

Die genauen Details zu den Turnieren könnt ihr dem Turnierplan entnehmen.

Alle weiteren Informationen zur WSOP Circuit Event Series und dem sonstigen Angebot des King’s Casino gibt es unter www.pokerroomkings.com oder auf Facebook unter www.facebook.com/pokerroomkings.

2015-10-24

005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle / Bild & Video Quelle King’s Casino

 

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben