Montesino – Sepehr Shabazi führt beim Halloween Special

DSC_0039_KopieAm Samstag fand in den Wiener Poker Casinos das Halloween Special statt. Im Montesino registrierten sich 212 Spieler und kauften 107 Re-Entries, im CCC Wien Simmering waren es 87 Spieler mit 38 Re-Entries und in der Lugner City versuchen 25 Spieler mit 6 Re-Entries ihr Glück.

Insgesamt verzeichnete das Turnier damit 475 Entries, was einem Preispool von € 23.750 entspricht. 48 Spieler haben sich für das Finale am Sonntag qualifiziert, jeder von ihnen hat € 120 sicher, auf den Sieger warten € 5.250.

Sepehr Shahbazi eroberte den Chiplead mit 487.500 Chips, vor Roland Egresits mit 477.000 Chips und Willi Schilder mit 456.500 Chips.

Das Finale startet heute Sonntag um 14.00 Uhr im Montesino. Die Blinds beginnen bei 2k/4k und einem Ante von 500.

Anbei die Chipcounts:

PlatzFam.NameVor.NameCountryChipcount
1ShahbaziSepehrIRI487.500
2EgresitsRolandAUT477.000
3SchilderWilliAUT456.500
4OneliChaimAUT443.000
5MijacMarioAUT435.000
6PozzobonMarioAUT389.000
7VidyaBudhaAUT377.000
8AberlCorneliaAUT375.000
9BrauchHelmutAUT361.000
10SchmidHerbertAUT344.000
11KolosPeterAUT323.000
12PetrikDusanSVK300.500
13PakzadBabakIRN280.000
14SeferovicInelBIH252.500
15VincenzFranzAUT226.000
16PascuPetreROM211.500
17GabrielRobertAUT203.500
18MescereakovPavelAUT189.000
19SoroczynskiLechAUT188.500
20LühmannJanAUT182.000
21WaltlAndreasAUT179.500
22KellnerPeterAUT178.000
23JetschgoJohannesAUT163.000
24TheilerLeopoldAUT160.000
25HabibiHessamAUT151.000
26NitaIonROM149.000
27AlkanMehmetAUT141.000
28SchusterOskarAUT139.000
29ArpMichaelAUT136.000
30BrezicaninMarincoAUT127.500
31MarinkovicDejanAUT119.000
32LugerMartinAUT112.000
33L.S.AUT112.000
34SchauppenlehnerPeterAUT106.000
35StichPetraAUT103.000
36LexWolfgangAUT102.000
37DumitruZlatkoAUT100.000
38HolzerGerhardAUT93.500
39SpasicNebojsaSRB93.000
40PichlerAlfredAUT86.000
41KielnhoferReneAUT78.000
42UrosevicEminaAUT78.000
43EckerAntonAUT72.000
44KucherRobertAUT66.500
45TulicZehraAUT41.000
46GagerMichaelAUT40.000
47SchielErichAUT40.000
48VaclavekRoswithaAUT35.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben