High Roller Cash Kings Special THNL €100/€100 Dienstag ab 15:30 Uhr im Livestream!

Ab Sonntag den 01. November 2015 geht es heiß her beim High Roller Cash Kings Special.

Damit ihr nichts verpasst was im King’s Casino passiert, gibt es von Sonntag bis Dienstag Cash Kings im Livestream mit Hole Cards (30 Minuten zeitversetzt).

Hier schon Mal der erste provisorische Überblick:

Dienstag 03. November 2015 Start 15:00 Uhr / Livestream ab 15:30 Uhr

Texas Hold’em No-Limit €100/€100 (Min Buy-In €10.000)

Voraussichtliches Line-Up:

Patrik Antonius (FIN)

Besim Hot (FIN)

Fedor Holz (GER)

Thomas Bichon (FRA)

Leon Tsoukernik (CZE) ?

Wer mehr über das Angebot des King’s Casino erfahren möchte findet alle Informationen unter www.pokeroomkings.com, auf Facebook https://www.facebook.com/Pokerroomkings/ oder über Twitter https://twitter.com/PokerroomKings.

 

 

 

 

13 Kommentare zu “High Roller Cash Kings Special THNL €100/€100 Dienstag ab 15:30 Uhr im Livestream!

  1. Tja, bei mir hat der Stream überhaupt nicht funktioniert…lief 3 Sekunden und dann Standbild…2x wiederholt und immer das gleiche Ergebnis….

  2. Da muss der Langmann aber noch ein paar mal zu Jauch und was gewinnen, bei dem schlechtem Spiel 😉
    Oder meint er wirklich das sich Leon, Antonius, JPJ sich einfach rausbluffen lassen und mit welchen Händen schiebt er All In…KK bei Omaha sind nun wirklich keine Karten auf die man preflop soviel ballern sollte

  3. Hahaha….Mann Kayzersosse….Der Langmann war doch nicht bei Jauch!! Du meinst Sebastian Langrock!

  4. Ich bin absoluter stammgast im Kings und es einfach nur genial wie Top organisiert alles ist. Die “ neuen “ regional 1 Tages Turniere als side Event sind einfach genial für Leute die keine Zeit oder Geld für die großen Turniere haben und trotzdem bis zum Schluss gut spielbar.
    Ich freue mich schon auf morgen auf das 350er Monsterstack Ring Turnier.
    Ich bin schon seit Jahren, fast von Anfang an, im Kings und diese Entwicklung ist schier unglaublich.

    Ps ich bin irgendwie total enttäuscht was Patrick da teilweise für einen stuss zusammen spielt

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben