Montesino – Vidya Sagar Budaha gewinnt das Halloween Special

2015-11-01 Teilung zu 5t Halloween SpecialAm Sonntag ging das diesjährige Halloween Special im Montesino ins Finale.

324 Spieler hatten sich registriert, 48 von ihnen schafften es in die Entscheidung. Der garantierte Preispool von € 20.000 war zuvor deutlich gesprengt worden. € 23.750 lagen im Pot.

Die letzten fünf Spieler einigten sich auf einen ICM Deal nach Chips, Chipleader und damit offizieller Turniersieger wurde Vidya Sager Budaha. Er freute sich über ein Preisgeld von € 3.525. Petre Pascu holte Platz 2, Michael Arp, Willi Schilder und Mario Pozzobon waren bei der Teilung ebenfalls noch mit dabei.

Das Ergebnis:

PLACENAMECountryPRIZE
1BudahaVidya SagarAUT€ 5.250€ 3.525
2PascuPetreROM€ 3.150€ 2.515
3ArpMichaelGER€ 2.130€ 2.515
4SchilderWilliAUT€ 1.420€ 2.390
5PozzobonMarioAUT€ 1.020€ 2.025
6HabibiHessamAUT€ 840
7SoroczynskiLechAUT€ 690
8OneliChaimAUT€ 560
9SeferovicInelBIH€ 450
10KolosPeterAUT€ 360
11SchusterOskarAUT€ 360
12PakzadBabakIRN€ 360
13AlkanMehmetAUT€ 290
14BrauchHelmutAUT€ 290
15SchmidHerbertAUT€ 290
16MijacMarioAUT€ 230
17JetschgoJohannesAUT€ 230
18AberlCorneliaAUT€ 230
19MescereakovPavelAUT€ 180
20SchielErichAUT€ 180
21KucherRobertAUT€ 180
22TheilerLeopoldAUT€ 180
23EgresitsRolandAUT€ 180
24SchauppenlehnerPeterAUT€ 180
25BrezicaninMarincoAUT€ 180 
26ShahbaziSepehrIRI€ 180
27LühmannJanGER€ 180
28IdingerZehraAUT€ 150
29LexWolfgangAUT€ 150
30KellnerPeterAUT€ 150
31L.S.AUT€ 150
32EckerAntonAUT€ 150
33VaclavekRoswithaAUT€ 150
34PetrikDusanSVK€ 150
35StichPetraAUT€ 150
36KielnhoferReneAUT€ 150
37HolzerGerhardAUT€ 120
38SpasicNebojsaSRB€ 120
39WaltlAndreasAUT€ 120
40NitaIonROM€ 120
41MarinkovicDejanAUT€ 120
42VincenzFranzAUT€ 120
43PichlerAlfredAUT€ 120
44GagerMichaelAUT€ 120
45DumizruZlatkoAUT€ 120
46LugerMartinAUT€ 120
47UrosevicEminaAUT€ 120
48GabrielRobertAUT€ 120

 

Ein Kommentar zu “Montesino – Vidya Sagar Budaha gewinnt das Halloween Special

  1. Ein Halloween-Special ohne die strammen Jungs von der Poker-Patrol? Ich bin enttäuscht und kann mich nur mühsam aufraffen zu Kommentar Nr. 2.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben