Online High Stakes: Alexander „Joiso“Kostritsyn verpasst Viktor Blom eine herbe Niederlage

WSOP E21 D1 Alexander KostritsynIn den vergangenen Tagen will es so gar nicht laufen für den schwedischen High Stakes Spezialisten. In nur fünf Tagen verlor Viktor „Isildur1“ Blom mehr als $1 Million auf den High Stakes Tischen auf PokerStars. Einer der Nutznießer dabei war Alexander „Joiso“ Kostritsyn, der dem jungen Pro an nur einem Tag über $480,000 abnehmen konnte. Gespielt wurden dabei die Varianten HORSE und 2-7 Triple Draw auf den höchsten Limits. Allein $400,000 konnte Joiso beim HORSE gewinnen und zusätzliche $81,000 in einer späteren Triple Draw Session. Für Blom endete der gesamte Tag mit einen katastrophalen Minus von $588,000.

 

Viktor BlomSchon die Tage zuvor musste Blom ordentlich einstecken und gab an drei Tagen über $325,000 seiner zuvor im Oktober erspielten Gewinne wieder ab. Gestern kamen nochmals $100,000 hinzu, die der 25-jährige in seiner Session gegen RaulGonzalez verlor. Insgesamt dürfte den Schweden das allerdings kaum schockieren, denn allein mit $1,8 Million an Gewinnen im Oktober, ist er immer noch weit vorne im Plus. Dazu kommen weitere $2,7 Millionen aus dem Monat August, wo Blom einen Wahnsinns-Lauf hatte. Lediglich im September gab es für ihn eine kleine Durststrecke zu verzeichnen, als er $490,000 an den Tischen liegen ließ.

Ein Kommentar zu “Online High Stakes: Alexander „Joiso“Kostritsyn verpasst Viktor Blom eine herbe Niederlage

  1. Es kann halt nicht immer ein 1 outer helfen ( im letzten Monat 2 mal )
    So wie Viktor blom spielt sind diese ausschläge nach oben und unten auch in dieser Größenordnung ganz normal

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben